8 gute Gründe Senggigi auf Lombok zu besuchen

[post_ender]

Ein Beitrag von Jenny und Christian von unaufschiebbar.de

Senggigi ist neben Kuta der zweitmeist besuchte Ort auf Lombok. Grund genug, um nach Senggigi zu reisen? Auf keinen Fall! Was die wirklich guten Gründe sind, warum du nach Senggigi kommen solltest, erfährst du in diesem Beitrag.

Wir haben einen ganzen Monat in Senggigi verbracht und den Ort und die Umgebung ausgiebig kennenlernen dürfen. Die meisten Senggigi Besucher bleiben jedoch nur für ein paar Nächte und reisen danach weiter auf die Gili Inseln oder nach Bali. Wenn du auch die Umgebung von Senggigi erkunden möchtest, empfehlen wir dir mindestens drei Tage in Senggigi zu bleiben.

Senggigi Lombok: Die Lage ist top!

Aus unserer Sicht ist die Lage der größte Pluspunkt für Senggigi. Du erreichst innerhalb einer guten Stunde Fahrtzeit die schönsten Strände, grüne Palmen-Landschaften, naturbelassene Wasserfälle, den Affenwald von Lombok und den Hafen von Bangsal, von dem aus du die öffentliche Fähre nach Gili Air, Meno oder Trawangan nehmen kannst.

Senggigi Lombok Tiu Pupus Wasserfall

Den Tiu Pupus Wasserfall kannst du bei einem Ausflug von Senggigi aus besichtigen

Daher würden wir dir für deinen Aufenthalt in Senggigi auf jeden Fall empfehlen, einen Roller zu mieten. Die Preise liegen bei ca. 50.000 bis 60.000 IDR (ca. 4 Euro) für 24 Stunden inklusive Helme. Beim Roller-Verleih kannst du in Senggigi durchaus handeln. Die lokalen Anbieter werden wahrscheinlich bei einem Preis von 75.000 IDR starten. Wenn du jedoch sagst, dass du bei einem anderen Verleih nur 60.000 IDR zahlst, werden die Preise schnell fallen.

Senggigi Lombok: Unser Ausflugstipp

Für einen Tagesausflug empfehlen wir dir von Senggigi aus zunächst südlich in Richtung Mataram zu fahren. Nach ca. 15 Minuten erreichst du die Einfahrt zur Inlandsstraße, die dich nach etwa 20 Minuten hinauf zum kostenlosen Affenwald führt. Verbringe einige Zeit mit den Affen am Wegesrand und folge der Straße dann weiter in Richtung Bangsal. Fahre dann noch ein Stück weiter nördlich, bis du von der Hauptstraße aus das Schild zum Tiu Pupus Wasserfall siehst.

Affenwald nahe Senggigi

Bei einem Ausflug kannst du den kostenlosen Affenwald nahe Senggigi Lombok besuchen

Nehme die Einfahrt nach rechts und folge der Beschilderung. Nach dem Tiu Pupus Wasserfall solltest du noch weiter zum nahegelegenen Tiu Pituq Wasserfallpark fahren. An beiden Wasserfällen kannst du dich in klarem, kühlen Wasser erfrischen.

Nehme auf dem Rückweg die Küstenstraße zurück nach Senggigi. Auf der Fahrt kannst du zahlreiche schöne Strände und tolle Aussichten aufs Meer genießen. Stoppe für den Sonnenuntergang an einem der schönen Strände, bevor du zurück nach Senggigi fährst.

Eindrücke von den Stränden und Wasserfällen entlang der Route findest du in unserem Vlog. Sofern dir das Video gefällt, freuen wir uns über einen Kommentar und “Daumen hoch” sowie über ein Kanal-Abo.


Weitere schöne Ausflugstouren rund um Senggigi findest du in diesem Beitrag.

5 Ultimative Reise-Routen für Lombok

Senggigi Lombok: Es ist lebhaft, aber nicht zu voll

Auch in der Hauptsaison (Juli und August) ist es in Senggigi Lombok nicht allzu voll. Zwar triffst du auf den Straßen rund um den Hafen einige Touristen, aber auch viele Locals sind in Senggigi unterwegs und der Ort ist nicht zu überlaufen.

Am Hafen selbst ist es meist etwas voller, da sich hier auch die größeren Touristenhotels Kila Senggigi Beach und das Sheraton Senggigi Beach Resort befinden. Vor dem Kila Hotel kannst du abends schöner Live-Musik lauschen, wenn du dich einfach an den öffentlichen Strand-Abschnitt vor dem Hotel setzt.

Hauptstrasse Senggigi Lombok

Auf den Straßen Senggigis ist es lebhaft, aber nicht zu voll

Der Strand rund um den Hafen wird insbesondere am Sonntag von vielen Indonesiern besucht. Hier triffst du zahlreiche Familien mit Kindern und auch viele Jugendliche, die dich liebend gerne nach einem gemeinsamen Foto fragen werden.

Wenn du ausgehen möchtest, kannst du in eine der Bars rund um den Hafen oder entlang der Hauptstraße gehen. Auf der Zufahrtsstraße zum Hafen gibt es zudem eine Disco, die am Wochenende geöffnet hat.

[su_box title=”Der Lombok Inselguide”]

lombok-cover-front-600pxStarte jetzt dein Lombok-Abenteuer mit dem ultimativen, derzeit umfangreichsten Lombok eBook vom „Home Is Where your Bag is„!

Dieser Reiseführer ist mit 280 Seiten der perfekte Begleiter für deine Lombok-Reise und versorgt dich mit vielen Geheimtipps fernab der bekannten Ziele, z.B. die „Secret Gilis“.

[/su_box]

Senggigi Lombok: Es gibt zahlreiche gute und günstige Warungs, Garküchen und Restaurants

Das Leben in Senggigi ist nicht allzu teuer. Wir gingen täglich mindestens einmal in einem Warung, einer Garküche oder einem Restaurant essen und haben hier meistens nur 3 bis 5 Euro für zwei Personen inklusive Getränke gezahlt.

Besonders empfehlen können wir die Warungs IJO und Soka, die beide entlang der Hauptstraße liegen. Hier zahlst du für einen Teller Nasi Goreng (Reis) oder Mie Goreng (Nudeln) nur 15.000 IDR (knapp einen Euro).

Wenn du zur Abwechslung mal eine leckere Pizza essen möchtest, kannst du das “Temptations” aufsuchen, das sich in einer Nebenstraße befindet. Die Einfahrt zur Nebenstraße befindet sich am Ende eines kleinen Hügels neben einem Indomaret und gegenüber vom Café Alberto.

Rocket Chicken Senggigi

Bei Rocket Chicken in Senggigi kannst du gut und preiswert essen

Ebenfalls empfehlen können wir das nahegelegene Schnell-Restaurant Rocket Chicken. Hier gibt es gutes Essen zu einem günstigen Preis. Teilweise zahlst du hier noch weniger als in einem Warung oder einer Garküche. Neben einigen Hühnchen-Gerichten findest du hier auch frischen Fisch oder einheimische Küche wie z.B. Nasi Goreng oder Tahu Tempe.

Asmara Restaurant Senggigi

Das Asmara Restaurant in Senggigi Lombok wird von der deutschen Auswanderin Sakinah betrieben

Wenn du ein paar Insider-Tipps einer deutschen Auswanderin während des Essens erfahren möchtest, kannst du das Restaurant Asmara aufsuchen, das sich gleich an der Hauptstraße befindet. Die deutsche Besitzerin Sakinah ist vor 30 Jahren nach Lombok ausgewandert und kennt sich auf der Insel bestens aus.

Sofern du Veganer/-in bist, gibt es in Senggigi einige Restaurants und Warungs, die veganes Essen anbieten. Als Vegetarier/-in kannst du in jedem Warung z.B. vegetarisches Nasi Goreng, Mie Goreng oder Gado Gado bestellen.

LesetippDie Indonesische Küche: 25 Indonesische Gerichte (auch für Vegetarier)

Senggigi Lombok: Du findest hier alles, was du zum täglichen Leben benötigst

Wenn du einmal in Senggigi angekommen bist, musst du den Ort für tägliche Besorgungen nicht mehr verlassen. Neben zahlreichen Supermärkten, die sich alle zwei Minuten an jeder Ecke finden, gibt es Apotheken, Tour-Veranstalter, Kleidungsgeschäfte und zahlreiche Essens-Möglichkeiten.

Auch Yoga-Kurse und Massage-Studios findest du mehrere in der Stadt. Ein Yoga-Studio findest du z.B. ein Stück weiter südlich entlang der Hauptstraße nach dem Hindutempel “Pura Batu Bolong”. Das Lombok Yoga House bietet täglich – außer sonntags – zwei Yoga-Kurse an. Ein weiteres Yoga-Studio ist das Gypsea Yoga, das sich ein Stück weiter nördlich landeinwärts befindet. Mehrere Massage-Studios findest du z.B. auf der Zufahrtsstraße zum Hafen.

Strassenmalerei Senggigi

Auch einige Künstler sind in Senggigi ansässig und schmücken die Zufahrtsstraße zum Hafen mit Mauer-Bemalungen

Senggigi Lombok: Du bekommst viel von den Locals mit

Was uns in Senggigi ebenfalls sehr gut gefallen hat, ist die Nähe zu den Locals. Der Ort ist keinesfalls von Touristen überlaufen. Ganz im Gegenteil. Der Großteil der Menschen, denen du auf der Straße und am Strand begegnest ist indonesischer Herkunft.

Viele Indonesier bekennen sich zum muslimischen Glauben, sodass die Frauen häufig Kopftücher tragen. Aber auch einige Hindus triffst du in Senggigi, die durch ihre Opfergaben an den Stränden und Hauseingängen ein wenig an Bali erinnern.

Die Verständigung in Senggigi ist auf Englisch gut möglich. Zwar spricht nicht unbedingt jeder, den man auf der Straße anspricht, Englisch – aber zumindest ruft jeder einen anderen zur Hilfe, sofern er deine Frage auf Englisch nicht verstanden hat.

Die Tour-Veranstalter und Mitarbeiter in den Warungs und Restaurants verstehen ebenfalls ein wenig Englisch, sodass Bestellungen kein Problem sind. Auch die Frage, ob ein Essen scharf (“spicy”) ist, wird in der Regel problemlos verstanden.

Jedes Mal, wenn wir in Senggigi jemanden auf der Straße, im Restaurant oder einem sonstigen Ort angesprochen haben, war die Reaktion überaus positiv, freundlich und hilfsbereit. Auch mit den Verkäufern hatten wir eine Menge Spaß. Am Strand um den Hafen laufen einige lokale Verkäufer herum, die ihre Armbänder, Sarongs und Früchte anbieten. Die Verkäufer haben stets lustige Sprüche auf den Lippen, über die sie häufig selber lachen müssen.

Zum Sonnenuntergang wird beispielsweise häufig ein spezieller “sunset price” angeboten. In dem Moment, in dem sie diesen speziellen “sunset price” aussprechen, müssen sie hierüber oftmals selbst lachen. Wenn man dann weiter mit ihnen ins Gespräch kommt, wird viel gelacht. Dies fanden wir sehr sympathisch und haben es bei Verkäufern auch schon ganz anders erlebt.

Senggigi Lombok: Es gibt viele schöne Strände in und rund um Senggigi

Die schönsten Strände findest du vor allem in den Außenbezirken von Senggigi sowie einige Kilometer weiter in Richtung Norden. Besonders empfehlen können wir dir den Coco Beach, den Pantai Setangi 3 sowie den Pantai Pandan Malaka.

Coco Beach Senggigi

Drohnen-Aufnahme vom Coco Beach Senggigi

Einen ausführlichen Bericht zu diesen Traumstränden findest du hier.

Zudem ist die Nähe zu den Gili Inseln Air, Meno und Trawangan gegeben. Du kannst von Senggigi aus problemlos einen Tagesausflug auf eine oder sogar mehrere der drei Gili Inseln unternehmen.

Fahre hierzu zum Hafen von Bangsal, der von Senggigi aus ca. 45 Fahrminuten entfernt ist.

Gili Air

Von Senggigi aus kannst du gut einen Tagesausflug nach Gili Air machen

Dort gibt es zwei Verkaufsstellen, an denen du z.B. die öffentliche Fähre nehmen kannst. Am günstigsten kannst du ein Ticket nach Gili Air erwerben, das dich pro Person für die einfache Strecke nur 15.000 IDR (knapp einen Euro, Stand August 2017) kostet. Das Boot fährt ab, sobald es voll ist, es gibt also keine festen Abfahrtzeiten. Die Fähren nach Gili Meno und Gili Trawangan fahren zu festen Zeiten ab, die du am Hafen einsehen kannst.

 

Senggigi Lombok: Es gibt viele gute und gleichzeitig günstige Unterkünfte in Senggigi Lombok

Obwohl viele Urlauber auch mehr Geld in Senggigi ausgeben, kannst du in der kleinen Hafenstadt gut und günstig wohnen. Wenn du nicht in eines der 4 oder 5 Sterne Hotels am Hafen eincheckst, kannst du gute Unterkünfte schon für unter 15 Euro pro Nacht finden.

Das Indah Homestay sowie Asoka Homestay beispielsweise liegen in einem kleinen Nebenweg zur Hauptstraße und sind nur ca. 500 Meter vom Strand entfernt. Zudem findest du in Senggigi zahlreiche AirBnB Unterkünfte, die oftmals inmitten von einheimischen Vierteln liegen.

[su_box title=”Der Lombok Inselguide”]

lombok-cover-front-600pxStarte jetzt dein Lombok-Abenteuer mit dem ultimativen, derzeit umfangreichsten Lombok eBook vom „Home Is Where your Bag is„!

Dieser Reiseführer ist mit 280 Seiten der perfekte Begleiter für deine Lombok-Reise und versorgt dich mit vielen Geheimtipps fernab der bekannten Ziele, z.B. die „Secret Gilis“.

[/su_box]

Senggigi Lombok: Es gibt einen Hafen mit Bootsanbindung nach Bali

Der kleine Hafen von Senggigi hat eine direkte Schnellboot-Anbindung an Sanur auf Bali. Sofern du vor oder nach deinem Aufenthalt in Senggigi also nach Bali reisen möchtest, steht dir der einfache Bootsweg zur Verfügung.

Senggigi Hafen

Am Hafen von Senggigi fährt z.B. ein Schnellboot nach Sanur auf Bali

Zudem findest du im Hafen einige Fischer- und Ausflugsboote, mit denen du z.B. eine private Bootstour zu den Gili Inseln buchen kannst. Die private Bootstour ist vergleichsweise jedoch etwas teurer und wird dich ca. 750.000 IDR (etwa 48 Euro) kosten.

Hierfür ist Senggigi Lombok weniger gut geeignet

Wenn du gerne viel surfen möchtest, solltest du besser einen Aufenthalt in Kuta Lombok planen. Zwar kannst du in Senggigi auch an einigen Stellen surfen, allerdings ist der Wellengang nicht immer konstant. Zudem musst du aktiv nach Surfspots und Surfschulen suchen, da diese nicht an jeder Ecke einfach zu finden sind.

Lesetipp: Tipps & Tricks fürs Surfen auf Lombok

Wenn du am Flughafen Lombok ankommst, ist Senggigi mit ca. 90 Minuten Fahrtzeit etwas weiter entfernt. Im Vergleich hierzu benötigst du nach Kuta nur ca. 30 Minuten. Insbesondere wenn du nur einen kurzen Aufenthalt auf Lombok planst und danach weiterfliegen möchtest, ist Senggigi möglicherweise etwas zu weit entfernt.

Ansonsten fallen uns keine gute Gründen mehr ein, warum du nicht nach Senggigi Lombok kommen solltest!

Wie sind deine Erfahrungen zu Senggigi Lombok?

Unsere Top 8 Argumente für einen Aufenthalt in Senggigi haben wir dir in diesem Beitrag nun verraten. Jetzt interessieren uns deine Erfahrungen. Welche Eindrücke hast du von Senggigi Lombok? Was sind deine Empfehlungen für einen Aufenthalt? Und gab es vielleicht auch etwas, das dich in Senggigi gestört hat?

Schreibe uns deine Erfahrungen gerne in die Kommentare und lasse so auch die anderen Indojunkie Leser von deinen Erfahrungen profitieren. Wir freuen uns über deinen Beitrag!
Alles Liebe und ganz viel Spaß auf Lombok

Jenny und Christian von unaufschiebbar

Diese Beiträge könnten dich aus interessieren

[su_box title=”Autoren: Jenny und Christian”]

unaufschiebbar AutorenbildJenny und Christian betreiben den Reiseblog unaufschiebbar, auf dem du neben zahlreichen Reisetipps auch Informationen zum ortsunabhängigen Arbeiten findest. Die beiden bereisen als digitale Nomaden die Welt und finanzieren die Reise durch ihr eigenes Online Business. Wie dies funktioniert, verraten sie in ihrem Newsletter sowie ihrem kostenlosen E-Book.[/su_box]

Wenn dir der Beitrag gefallen hat und du mehr über Indonesien erfahren möchtest, folge uns auch auf Facebook oder abonniere unseren Newsletter. Alle wichtigen Infos für deine Reise in Indonesien findest du in dem Beitrag “Alle Tipps für deine Reise nach Indonesien“. 

Offenlegung

Dieser Beitrag kann Affiliate-Links und Werbung enthalten. Es entstehen dir keine zusätzlichen Kosten. Wir empfehlen nur Produkte, die wir selber nutzen, von denen wir 100% überzeugt sind oder die uns von einer fachkundigen Person empfohlen wurden. Durch Werbung und Affiliate-Links können wir die Zeit aufbringen diesen Blog zu gestalten und mit Liebe und Inhalten zu füllen. Peace, Love & Banana Pancake. Euer Indojunkie Team.

Welche Services wir auf Reisen nutzen

dkb
Java Gruppenreise

Was tun in Indonesien?

Indojunkie Reiseführer: Neuerscheinung

surfbali

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.