Home Bali – Tipps für deinen Urlaub auf Bali Padangbai Bali Tipps: Tauchen, Strände & Unterkünfte

Padangbai Bali Tipps: Tauchen, Strände & Unterkünfte

von Indojunkie
padangbai-bali-tipps-1

In dem balinesischen Hafenort Padangbai erwarten dich schöne Strände und Buchten sowie tolle Tauch- und Schnorchelbedingungen. Wenn du noch keinen Tauchschein hast, solltest du spätestens hier einen machen!

Padangbai eignet sich zudem optimal als Zwischenstopp für die Weiterfahrt auf die Gili Inseln, dem Festland von Lombok oder Nusa Penida. Denn von dem kleinen Dorf aus verkehren täglich die großen Fähren und kleinen Schnellboote in die Umgebung.

Für viele Reisende ist Padangbai demnach lediglich eine Durchgangsstation. Gib dem Ort aber gerne eine Chance und verbringe hier ein paar gemütliche Tage!

Schnelle Tipps für Padangbai

Tauchschule
Water WorxX Dive Center

Unterkünfte
Topi Inn (€)
Bamboo Paradise (€€)
Bloo Lagoon Village (€€€)

padangbai-bali-tipps-3

Strände in Padangbai: White Sand Beach

Das kleine Dörfchen Padangbai ist vor allem bei Tauchern und Schnorchlern beliebt, hat aber auch für Nicht-Taucher etwas zu bieten!

Der schöne White Sand Beach (auch als Bias Tugel Beach bekannt) ist absolut einen Besuch wert. Hier kann man sich den lieben langen Tag die Sonne auf den Bauch scheinen lassen, frisch gegrillten Fisch in den kleinen Beach-Warungs snacken (besonders lecker ist es bei Warung Mama Sarini), eine Strandmassage genießen, bei den Strandverkäufern shoppen, sich im Wasser “abkühlen” und über die hohen Wellen hüpfen.

Der Weg zum nördlichen Ende des White Sand Beach führt dich durch die authentischere Region von Padangbai hoch hinauf auf einen kleinen Hügel und dann wieder hinunter zum Strand. Ins Schwitzen wird man hier allemal kommen. Alternativ kannst du mit dem Roller zum südlichen Ende des Strandes fahren.

Wenn du in Padangbai bist, darfst du den White Sand Beach auf keinen Fall verpassen!

padangbai-white-sand-beach-11
padangbai-white-sand-beach-4
padangbai-white-sand-beach-6

Schnorcheln in Padangbai: Blue Lagoon

Padangbai hat neben dem White Sand Beach noch eine weitere Bucht zu bieten. Die Blue Lagoon befindet sich am nördlichen Ende des Dorfes. Hier kann man gut schnorcheln gehen – aber unbedingt auf die Boote aufpassen, die hier ankern.

An der Blue Lagoon selber gibt es zwei kleine Warungs. Duschen, Toiletten, Schnorchelausrüstung und Liegen sind gegen eine Gebühr vorhanden.

Alternativ kannst du auch eine Schnocheltour mit dem Boot buchen. Anbieter gibt es an jeder Ecke in Padangbai.

padangbai-bali-tipps-0
Schnorcheln Padangbai: Mit dem Boot geht es von Schnorchelspot zu Schnorchelspot

Tauchen in Padangbai

Padangbai ist ein perfekter Ort, um Tauchen zu lernen. Da sich hier viele Tauchschulen niedergelassen haben, sind die Preise für Tauchgänge und den Tauchschein günstiger als in vielen anderen Gegenden Balis. Für die SSI oder PADI Open Water License musst du mit ungefähr 350 Euro rechnen.

In Padangbai hast du den Tauchspot “Blue Lagoon” direkt vor der Haustür, welcher aufgrund der geringen Tiefe optimale Bedingungen für Tauch-Newbies bietet. Für fortgeschrittene Taucher sind die bekannten Tauchspots von Nusa Penida “Manta Point” und “Crystal Bay” nicht weit. Die Tauchschulen in Padangbai steuern mit Schnellbooten die fantastischen Spots rund um die Insel Nusa Penida regelmäßig an.

Was du in Padangbai unter Wasser sehen wirst? Viele Oktopusse, Sepien, Krebse, bunte Schnecken und einige Rochen werden dich auf deiner Ausbildung begleiten. Sogar Riffhaie werden rund um Padangbai häufiger gesichtet.

Empfehlenswerte Tauchschulen in Padangbai

In Padangbai gibt es eine große Auswahl an Tauchschulen. Wir haben unseren Tauchschein und einige Fun Dives mit der deutschen Tauchbasis Water WorXx gemacht. Kommentiere den Beitrag gerne mit deinen Empfehlungen für Tauchschulen in Padangbai.

WATER WORXX DIVE CENTER

✓ kleine Basis mit familiärer Atmosphäre
✓ deutschsprachige Tauchlehrer
✓ engagiert sich enorm für Natur- und Tierschutz
✓ Tauchgänge mit max. 4 Gästen pro Guide
✓ gute Qualität an Tauchequipment und Luft
✓ DDI (Disabled Divers International) Tauchcenter

3 Tauchspots in Padangbai

Blue Lagoon
Die Blue Lagoon besteht aus einem flachen, küstennahen Riff (max. Tiefe von 25 Metern) und einer kleinen Steilwand. Taucher können sich auf einen ausgezeichneten Bewuchs mit Hart- und Weichkorallen sowie große Korallenblöcke und Tischkorallen freuen. Sehr beliebt ist der Spot bei Unterwasserfotografen, da sich hier
viele „Unterwassermodels” für ein Portrait in Szene setzen: Muränen, Schaukelfische, Anglerfische und Nacktschnecken, aber auch Haie und Schildkröten hängen hier gerne ab.

Tanjung Sari
Der Tauchspot Tanjung Sari, auch Shark Point genannt, befindet sich am südlichen Ende der blauen Lagune und zieht sich entlang der Landzunge, die die Lagune und Padangbai voneinander trennt. Bedingt durch die Lage des Tauchplatzes kann hier Strömung aufkommen, wodurch die Chance auf große Fischschwärme und patrouillierende Riffhaie sehr hoch ist! Adlerrochen, Napoleonfische und Thunfische zählen zu den seltenen, aber regelmäßigen Besuchern, wie auch der legendäre Mola Mola (abhängig von der Jahreszeit). Fels- und Korallenformationen bieten zudem Unterschlupf für Muränen, Tintenfische, Lobster, Weißspitzenriff- und Ammenhaie.

Bias Tugal
Die gesamte Bucht besteht aus ebenem Grund, der mit Weichkorallen und vereinzelten Hartkorallenblöcken bewachsen ist. Ausserhalb der Bucht geht der Boden in eine 45 Grad Riffschräge über, die auf 50 Meter und mehr abfällt. Große Fächerkorallen und Fassschwämme beherbergen hier eine Vielzahl von Lebewesen. Es lohnt sich, auch die farbenprächtigen Gorgonien etwas genauer anzuschauen! Pygmäen-Seepferdchen sind zwar nicht einfach zu erkennen, aber häufig anzutreffen. Kurz vor dem Auftauchen solltest du noch ein paar Minuten bei den Korallenblöcken verweilen. Mit etwas Glück kannst du hier einen seltenen Riff- oder Ammenhai erspähen! Auch Schildkröten und Blaupunktrochen können den Sicherheitsstopp zu einem Erlebnis machen!

tauchen indonesien bali jetty2

Restaurants & Warungs in Padangbai

In Padangbai gibt es eine kleine aber feine Auswahl an lokalen Warungs sowie Restaurants mit internationaler Küche. Wir konnten während unseres Aufenthalts in Padangbai eine Reihe an Läden persönlich testen. Kommentiere den Beitrag gerne mit deinen Empfehlungen für Warungs und Restaurants in Padangbai.

Warung Bu Jero
(neue Location findet sich hier)
lokales BBQ-Restaurant mit frischem Fisch
Probiere: Schnapper mit Kangkung

Warung Mama Sarini
süßer Warung direkt am White Sand Beach, Liegen sind kostenlos, wenn du im Warung isst
Probiere: Gado Gado oder frischen Fisch

Martini’s
kleiner Warung am Parkplatz von Padangbai
Probiere: Pad Thai oder Mie Goreng

Omang-Omang
internationale Küche, regelmäßig Live-Musik am Abend mit kostenlosen Sate-BBQ
Probiere: Nachos mit Chili Con Carne

Helix 64 Restaurant von der Bloo Lagoon Village
Atemberaubender Blick auf die Umgebung von Padangbai, internationale Küche
Probiere: Lawar Salad, Gazpacho & Brownie

Warung 3 Dara
lokaler Warung am Hafen, 24 Stunden geöffnet
Probiere: Nasi Campur

Warung Manggane oder Warung Segara
Kleiner Warung, günstiges, indonesisches Frühstück
Probiere: Nasi Campur

Halte zudem am späten Nachmittag Ausschau nach den Straßenverkäufern, die lokale Leckereien verkaufen. Abends bauen außerdem viele Essensbuden auf der Zufahrtsstraße zum Hafen auf. Hier lohnt es sich auch mal vorbeizuschauen für ein authentisches Essenserlebnis.

Abstecher auf die Gili Inseln

Viele Reisende verbinden einen Besuch in Padangbai mit einem Abstecher auf die berühmten Gili Inseln. Die drei kleinen Sandinseln Gili Air, Gili Meno und Gili Trawangan liegen vor der nordwestlichen Küste von Lombok und können von Padangbai aus mit dem Schnellboot erreicht werden.

Die Insel Meno ist die ruhigste unter den Gilis. Auf Gili Trawangan erwartet dich die größte Dichte an Unterkünften, Bars und Restaurants.

Rund um die winzigen Inseln kannst du schnorcheln oder tauchen gehen, eine Stand-Up-Paddle Safari unternehmen, auf dem täglichen Nachtmarkt von Gili Trawangan schlemmen, das Insel-Nachtleben erleben, Yoga praktizieren oder einfach nur am Strand entspannen.

Von Padangbai erreichst du die Gilis mit dem Speedboat. Tickets kriegst du vor Ort für ca. 350.000 IDR. Die Fahrt kann holprig werden. Wenn du schnell seekrank wirst, solltest du unbedingt eine Reisetablette im Voraus zu dir nehmen.

Unterkünfte in Padangbai

In Padangbai gibt es eine große Auswahl an Unterkünften. Für jeden Geldbeutel ist etwas dabei. Hier findest du die beliebtesten Unterkünfte in Padangbai.

TOPI INN (€)
Günstigste Backpackerabsteige in Padangbai mit großer Gemeinschaftsterrasse mit Meerblick. Nur fünf Minuten zur Blue Lagoon. Direkt über dem Restaurant vom Topi Inn. Es gibt Moskitonetze, einen Fan und kaltes Wasser. Zentral im Ort gelegen. Kann abends recht laut werden.

BAMBOO PARADISE (€€)
Wohlfühloase mit einer netten deutschsprachigen Besitzerin und sehr gutem Frühstück. Bis zum White Sand Beach sind es nur fünf Gehminuten. Die Doppelzimmer verfügen über einen Balkon, Klimaanlage, Meerblick und sehr gemütliche Betten.

BLOO LAGOON VILLAGE (€€€)
Private Villen mit Pool und atemberaubenden Blick auf die Küste und den Vulkan Agung. Es gibt ein hoteleigenen Shuttle Service ins Dorf. Kostenloses Yoga für Gäste. Nur wenige Minuten zur Blue Lagoon zum Schnorcheln.

padangbai-white-sand-beach-2
Blick über Padangbai

Diese Beiträge könnten dir auch gefallen:

 
Offenlegung: Dieser Beitrag kann Affiliate-Links und Werbung enthalten. Es entstehen dir keine zusätzlichen Kosten. Wir empfehlen nur Produkte, die wir selber nutzen, von denen wir 100% überzeugt sind oder die uns von einer fachkundigen Person empfohlen wurden. Durch Werbung und Affiliate-Links können wir die Zeit aufbringen diesen Blog zu gestalten und mit Liebe und Inhalten zu füllen. Peace, Love & Banana Pancake. Euer Indojunkie Team.
 

Indonesische Lebensmittel online bestellen

Rasa Rindu Banner

Ähnliche Artikel:

Hinterlasse einen Kommentar

* Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.