Home Bali – Tipps für deinen Urlaub auf Bali Nusa Dua Bali: Tipps für Strände, Hotels & Sehenswürdigkeiten

Nusa Dua Bali: Tipps für Strände, Hotels & Sehenswürdigkeiten

von Indojunkie
nusa-dua-sadara
Nusa Dua Bali: Unsere Tipps rund um Sehenswürdigkeiten, Hotels & Strände

Du denkt darüber nach, deinen Urlaub in Nusa Dua im Süden von Bali zu verbringen? Du fragst dich, wo es sich in Nusa Dua am schönsten wohnt und was du vor Ort unternehmen kannst? Dann bist du hier genau richtig. Was dich in Nusa Dua erwartet, erfährst du in diesem Artikel.

Tipps für Hotels, Resorts und Bungalows in Nusa Dua

Samabe Bali Suites & Villas ($$$)
Unter den Luxushotels von Nusa Dua hat Samabe den meisten Charme. Das balinesische Ambiente ist durch die Architektur und die tropischen Gärten beibehalten worden. Das Resort liegt auf einer Klippe, so kann man eine Villa oder eine Suite mit atemberaubendem Meerblick wählen. Mit einem Lift geht es zum Strand. 

Melia Bali ($$$)
Das Melia Bali ist für Urlauber perfekt, die nach einem strandnahen und luxuriösen Hotel mit Wellness- und Sportangeboten in Nusa Dua suchen.

Sadara Boutique Resort ($$)
Das elegant eingerichtete Resort liegt direkt am Strand von Tanjung Benoa. Villen mit Privatpool gibt es hier keine, dafür jedoch großzügige Suiten mit Meerblick und Jacuzzi auf dem Balkon. Gemütlich machen, kann man es sich auf den Tagesbetten am Pool oder in den Sitzsäcken auf dem riesigen Rasen.

Palm Garden in Tanjung Benoa ($)
Die kleine Bungalow-Anlage mit hauseigenem Restaurant ist nur 15 Minuten zu Fuß vom Strand entfernt. Wem der Strand von Tanjung Benoa zu unruhig ist, kann sich von dem kostenlosen Shuttle zum ruhigeren Mengiat Beach fahren lassen. Die großzügigen Zimmer sind sehr gemütlich. Ein Pool und Frangipani-Bäume laden zum Verweilen ein.

Pondok Agung Bed & Breakfast ($)
Das Pondok Agung Bed & Breakfast ist eine schöne, grüne Unterkunft in Nusa Dua, mit eigenem Pool und verschiedenen Zimmern in unterschiedlichen Preiskategorien. Hier ist sicherlich für jeden was dabei.

Kennst du noch mehr Hotel Tipps für Nusa Dua? Her damit in den Kommentaren!

Nusa Dua Bali – Unattraktive Touristenhochburg oder Strandparadies? 

Die Ortschaft Nusa Dua im südlichen Zipfel von Bali wird oft als touristische Hochburg oder sogar als „Touristen-Gefängnis“ verpönt. Das liegt vor allem daran, dass viele Nusa Dua mit dem Tourismus Komplex OTDC verbinden (oder aktuell auch „The Nusa Dua“ genannt).

Dieser Komplex wurde in den 1970er Jahren eigens zum Empfang von Touristen erschaffen. Damals wollte man vermeiden, dass der Tourismus die Kultur der Einheimischen zerstört und somit den Rest der Insel vor den „Weissen“ (in Indonesien bule genannt) schützen. So entstand eine 350 Hektar große Anlage, bestehend aus unzähligen 5-Sterne-Resorts, gepflegten Gärten und gut asphaltierten Straßen, die tatsächlich keine Schlaglöcher haben. 

Was viele jedoch nicht wissen: Nusa Dua besteht aus sehr viel mehr als dem Touristen-Komplex und 5-Sterne-Resorts. Die benachbarten Vororte und Dörfer vor den Toren des „The Nusa Dua“-Komplex bieten lokale Warungs, jede Menge Kontakt zu den Einheimischen, Traumstrände – und nicht zu vergessen – Straßen mit Schlaglöchern! 😉

Nusa Dua besteht aus sehr viel mehr als 5-Sterne-Resorts.

nusa-dua-Samabe bali2
Nusa Dua Bali: Unattraktive Touristenhochburg oder Strandparadies?

Für wen ist Nusa Dua auf Bali geeignet?

Doch erst einmal zum „The Nusa Dua“-Komplex selbst. Obwohl der Ruf als „Touristen-Gefängnis“ viele vor einem Aufenthalt abschrecken, ist es für manch einen Urlauber genau der richtige Ort, um auf Bali zu verweilen. 

Für wen ist Nusa Dua der richtige Ort?

  • Honeymooner, die ein paar Tage Luxus und Entspannung möchten
  • Familien mit Kindern, die einen Badestrand mit wenig Wellengang wünschen
  • Für jeden, der nach Ankunft oder vor dem Abflug in Flughafennähe sein und es entspannt angehen lassen möchten
  • Für Strandliebhaber und Sonnenanbeter

Vor allem Strandliebhaber kommen in Nusa Dua voll auf ihre Kosten, denn der Südzipfel Balis bietet mitunter die schönsten (hellen) Strände der Insel

Gut zu wissen

Im nördlichen Teil von Nusa Dua befindet sich die Benoa Bay, an der Kreuzfahrtschiffe aus der ganzen Welt anlegen, sodass sich nach Nusa Dua auch schubweise die Tagestouristen vom Schiff verirren.

Strandliebhaber sind in Nusa Dua bestens aufgehoben

Die Top 3 schönsten Strände in Nusa Dua auf Bali

Nusa Dua ist ein beliebtes Ziel für Strandliebhaber. Das Meer eignet sich in Nusa Dua wunderbar zum Planschen mit Kindern. Demnach halten sich in Nusa Dua auch gerne Familien auf. Bei Ebbe entstehen richtige kleine Meerwasserpools, die Badespaß garantieren.

Entlang der Strände von Nusa Dua stehen reichlich Liegen zum Entspannen bereit.

Der Strandbereich von Nusa Dua besteht aus mehreren Strandabschnitten, u. a. dem Mengiat Beach und dem Pantai Geger. Während deines Urlaubs in Nusa Dua kannst du wunderbar die verschiedenen Strände entdecken und deinen persönlichen Favoriten küren.

1 | Mengiat Beach
Der Mengiat Strand liegt innerhalb des Tourimus-Komplexes. Doch man muss nicht zwingend in einem der Resorts übernachten, um Zugang zum Mengiat Brach zu haben. Jeder kann sich für 100.000 IDR einen Schirm mit zwei Liegen mieten (oder es sich direkt im Sand mit einem Handtuch gemütlich machen) und vom Restaurant nebenan Getränke und Essen direkt an die Liege servieren lassen. Das Meer ist wundervoll zum Schwimmen geeignet. Es geht flach ins Wasser und wird schnell tief. Bei Ebbe ist hier auch Stand-Up-Paddling und Kayaking möglich.

2 | Geger Beach
Der Geger Beach (bzw. Pantai Geger) liegt außerhalb vom Nusa Dua Komplex und befindet sich vor dem The Mulia und St. Regis. Liegen können hier ebenfalls gemietet werden und lokale Restaurants bieten authentische Küche, kühle Bintangs und frische Kokosnüsse. Der Strand ist auch beliebt bei Surfern – vor allem in der Regenzeit.

3 | Sawangan Beach
Der Sawangan Beach liegt am Hilton Hotel, doch der Strand ist für die Öffentlichkeit zugänglich. Hier kann man sich Liegen von den balinesischen Damen leihen, eine Massage direkt am Strand genießen, Kokosnüsse schlürfen oder Nasi Goreng direkt vom Warung am Strand bestellen. Bei Flut ist der Wellengang ziemlich hoch und es ist nicht möglich zu schwimmen. Daher ist es ratsam, vor dem Besuch die Gezeiten zu checken. Dies kannst du beispielsweise über die Webseite magicseaweed.com.

Noch mehr Strände
Du willst noch mehr Strände entdecken? Bei einem Tagesausflug hast du von Nusa Dua die Möglichkeit, die Strände rund um Uluwatu mit einem Fahrer oder mit dem eigenen Roller zu besuchen.

Gut zu wissen
Da sich Nusa Dua an der Ostseite der Bukit-Halbinsel befindet, kannst du hier den Sonnenaufgang bestaunen. Für den Sonnenuntergang kannst du einen Ausflug Richtung Uluwatu einplanen.

nusa-dua-mengiat
Der Mengiat Beach in Nusa Dua

Die Vor- und Nachbarorte von Nusa Dua

Wer nicht auf die traumhaften Strände, die Nusa Dua zu bieten hat und die entspannte Atmosphäre verzichten, jedoch ein authentisches Bali erleben möchte, der ist in den Vororten und Dörfern rund um Nusa Dua herum gut aufgehoben. 

Tanjung Benoa ist eine Halbinsel die neben dem Tourismus-Komplex „The Nusa Dua“ liegt. An der langen Straße „Jalan Pratama“ entlang tummeln sich Beachfront Resorts und Gästehäuser, lokale Imbissbuden und Fine-Dining-Restaurants sowie kleine Massage-Buden bis hin zu richtigen Spa-Oasen. Es erwartet dich eine bunte Mischung für jeden Geldbeutel und Geschmack. 

Sawangan ist ein Dorf bei Nusa Dua. Neben dem wunderschönen, nicht so touristischem  Sawangan Beach, bieten die kleinen Straßen in dem Dorf viele Möglichkeiten, sich durch die authentische, indonesische Küche zu probieren. 

nusa-dua-bali-4
Authentischer ist es außerhalb des Tourismu-Komplex „The Nusa Dua“

bali-reisefuehrer-indojunkie-122-things-to-do-in-baliNoch mehr Tipps für Bali bekommst du in dem Buch “122 Things to Do in Bali“. Auf 372 Seiten versorgen wir dich in der 2. Auflage mit unzähligen Insider-Tipps für die Insel der Götter, damit du die schönsten, authentischsten und abenteuerlichsten Ecken von Bali hautnah erleben kannst – inklusive Empfehlungen zum nachhaltigen Reisen! HAPPY TRAVEL!

Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten in Nusa Dua

Nusa Dua bietet neben Entspannung am Strand auch eine Vielzahl an spannenden Aktivitäten. Im Folgenden stellen wir dir ein paar tolle Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten für deinen Urlaub in Nusa Dua und der nahen Umgebung vor.

Wassersport
Abenteuerlich wird es bei der großen Auswahl an Wassersport-Aktivitäten. Jetski, Banana-Boat, und Flying-Fish sind nur ein paar der Angebote, die man in Tanjung Benoa findet. 

Fun Fact

Wenn du in der Gegend von Nusa Dua und Tanjung Benoa auf dem Roller unterwegs bist, dann kann es gut vorkommen, dass du von einem Local auf dem Roller „verfolgt“ wirst. Keine Sorge, er will dir nichts Böses, sondern nur eine Jetski-Fahrt verkaufen.

Waterblow
Zwischen den Stränden von Nusa Dua liegt der berühmte Waterblow. Hier krachen Wellen in eine Felsspalte hinein, die dann meterhoch in die Lüfte katapultiert werden – vor allem bei Flut. Der Ort ist ein beliebtes Fotomotiv in Nusa Dua. Wenn das Meer zu stürmisch ist, wird die Natur-Attraktion jedoch für Besucher gesperrt. Die genaue Location findest du hier.

Tipp

Über die Webseite magicseaweed.com kannst du die tagesaktuellen Gezeiten von Bali herausfinden. Dann kannst du den besten Zeitpunkt für deinen Besuch des Waterblow auswählen.

Nusa Dua Theatre
Den Abend kannst du wunderbar mit dem Besuch des Nusa-Dua-Theatre abschließen. Hier finden mehrmals in der Woche um 19:30 Uhr die sogenannte „Devdan Show“ statt. Bei den Aufführungen kannst du durch Musik, Tanz und Akrobatik mehr über die Kulturen von Indonesien lernen. Hier findest du das Nusa-Dua-Theater.

Museum Pasifika
In diesem Museum kannst du über 600 Meisterwerke von Künstlern aus ganz Asien bewundern. Neben der Ausstellung der Gemälde bietet das Museum auch Kurse für Malen, Gamelan-Musik und balinesische Tänze an. Hier kannst du dir die genaue Lage des Museum Pasifika ansehen.

Surfen
In Nusa gibt es einige gute Surfspots – vor allem in der Regenzeit. Demnach ist das Publikum vor allem von Oktober bis April sehr durchmischt. Folgende Surfspots gibt es rund um Nusa Dua: Blackstone (Fortgeschrittene bis Profis), Mushrooms & Sri Lanka (Anfänger bis Fortgeschrittene) sowie Geger Beach und Nikko (Fortgeschrittene bis Profis).

Restaurant-Empfehlungen für Nusa Dua

Innerhalb des „The Nusa Dua“-Komplex wirst du in einem der Restaurants der Hotelanlagen oder in dem Shopping-ZentrumBali Collection“ essen müssen.

Es lohnt sich aber, die Restaurants und Warungs außerhalb der Pforten zu erkunden. Vor allem in Tanjung Benoa ist die Auswahl riesig und reicht von kleinen Straßenständen bis hin zu luxuriösen Dining.

Bumbu Bali ($$$)
Das Bumbu Bali liegt in Tanjung Benoa. Es ist ein eher gehobenes Restaurant, spezialisiert auf die balinesische Küche. Das Restaurant bietet unter anderem eine Probierplatte, bei der mehrere, kleine Portionen verschiedener Gerichte zusammen mit Reis serviert werden – ideal, um dich durch die lokale Küche zu kosten! Tipp: Nutze den kostenlosen Transfer vom Restaurant, wenn du in Nusa Dua wohnst.

Natrabu ($$)
Das Padang-Restaurant bietet Köstlichkeiten aus Sumatra. Wie in einem traditionellen „Warung Padang“ werden die Gerichte auf vielen kleinen Tellern über den gesamten Tisch verteilt serviert. Du bezahlst quasi, was du anfasst. Etwas tückisch, da das Auge ja bekanntlich mit isst und alles sehr lecker aussieht!

Babi Guling Pak Dobiel ($)
Das typisch balinesische Spanferkel-Gericht gibt es auch in Nusa Dua. Versuche, wenn möglich, vor 12 Uhr hier zu sein, denn zur Mittagszeit ist in diesem Warung die Hölle los. Der Warung ist bei Einheimischen sowie lokalen Touristen sehr beliebt. Die kleine Straße, in der Babi Guling Pak Dobiel liegt, ist links und recht zugeparkt und die Einheimischen stehen Schlange. Warum das Spanferkel hier so besonders ist? Probiere es selbst aus, wenn du in der Nähe bist.

Warung Ibu Oki ($)
Bei Ibu Oki gibt es Nasi Ayam, eine balinesische Spezialität bestehend aus würzigem Hähnchenfleisch, einem Sate-Spieß, Urap-Gemüse und natürlich scharfem Sambal. Du kannst zwischen einer kleinen Portion (15.000 IDR) oder einer großen Portion (25.000 IDR) wählen.

Hast du noch mehr Warung-Empfehlungen sowie Restauranttipps in Nusa Dua für uns? Her damit in den Kommentaren.

nusa-dua-bali-5
Nusa Dua von oben

Empfehlenswerte Unterkünfte, Hotels & Resorts in Nusa Dua

Samabe Bali Suites & Villas ($$$)
Im Sawangan-Dorf sind die luxuriösesten Resorts aneinander gereiht. Das Samabe Bali Suites & Villas liegt gleich neben dem Kempinski und Ritz Carlton. Zwischen diesen Luxus-Hotels haben die Samabe Bali Suites am meisten Charme. Das balinesische Ambiente konnte durch die Architektur und die tropischen Gärten beibehalten werden. Das Resort liegt auf einer Klippe, sodass man Villen und Suites mit atemberaubendem Meerblick buchen kann. Mit einem Lift geht es zum paradiesischen Strand. 

Melia Bali ($$$)
Das Melia Bali ist für Urlauber perfekt, die nach einem strandnahen sowie luxuriösen Hotel mit großem Wellness- und Sportangebot in Nusa Dua suchen.

Sadara Boutique Resort ($$)
Das elegant eingerichtete Resort liegt direkt am Strand von Tanjung Benoa. Villen mit Privatpool gibt es hier keine, dafür jedoch großzügige Suiten mit Meerblick und Jacuzzi auf dem Balkon. Gemütlich machen, kann man es sich auf den Tagesbetten am Pool oder in den Sitzsäcken auf dem riesigen Rasen.

Palm Garden in Tanjung Benoa ($)
Die kleine Bungalow-Anlage ist nur 15 Minuten zu Fuß vom Strand entfernt. Wem der Strand von Tanjung Benoa zu unruhig ist, der kann sich von dem kostenlosen Shuttle zum ruhigeren Mengiat Beach fahren lassen. Die großzügigen Zimmer sind sehr gemütlich. Der Pool, positioniert in der Mitte der Bungalow-Anlage, und die vielen Frangipani-Bäume laden zum Verweilen ein. In dem kleinen Restaurant innerhalb der Anlage wird indonesische sowie westliche Küche geboten.

Pondok Agung Bed & Breakfast ($)
Das Pondok Agung Bed & Breakfast ist eine günstige, trotzdem sehr schöne und grüne Unterkunft in Nusa Dua, mit eigenem Pool und verschiedenen Zimmern in unterschiedlichen Preiskategorien. Hier ist sicherlich für jeden was dabei.

Kennst du noch mehr Hotel Tipps für Nusa Dua? Her damit in den Kommentaren!

nusa-dua-palm garden
Das Palm Garden Hotel in Nusa Dua

Wie du siehst, solange du dich nicht direkt im Touristen-Komplex einquartierst, kannst du auch in Nusa Dua ein authentisches Bali erleben, das auch schonend zum Geldbeutel sein kann und bist gleichzeitig in der Nähe von traumhaften Stränden. Was sind deine Tipps für Nusa Dua? Her damit in den Kommentaren!

Über die Autorin:

indonesische-rezepte-sanita-und-simon

Sanita ist 2013 nach Bali geflogen um hier ihr Auslandssemester zu absolvieren. Dort hat sie sich dann Hals über Kopf in die Insel und ihren jetzigen Ehemann Simon verliebt. Nun lebt sie ihren Traum auf der Insel und organisiert mit Herzblut Hochzeiten und Flitterwochen auf Bali. Gemeinsam betreiben sie die Agentur Traumreise Bali, bei der Sanita das organisatorische Geschick mitbringt und Simon mit seinem kreativen Auge die Hochzeiten in Bildern festhält. Gemeinsam mit Indojunkie hat Sanita zudem 2020 ein Kochbuch mit authentischen indonesischen Rezepten herausgebracht.

Diese Beiträge könnten dir auch gefallen:

 
Offenlegung: Dieser Beitrag kann Affiliate-Links und Werbung enthalten. Es entstehen dir keine zusätzlichen Kosten. Wir empfehlen nur Produkte, die wir selber nutzen, von denen wir 100% überzeugt sind oder die uns von einer fachkundigen Person empfohlen wurden. Durch Werbung und Affiliate-Links können wir die Zeit aufbringen diesen Blog zu gestalten und mit Liebe und Inhalten zu füllen. Peace, Love & Banana Pancake. Euer Indojunkie Team.
 

Indonesische Lebensmittel online bestellen

Rasa Rindu Banner

Aus dem Flieger steigen & Sofort online sein

Banner-Lang-Holafly

Ähnliche Artikel:

3 Kommentare

Indojunkie 22. Juli 2022 - 21:05

Der Artikel ist nun aktualisiert 🙂

Antworte Indojunkie
Mia 2. Juni 2022 - 11:39

Leider ist im Bali Collection zurzeit nicht an Bummeln zu denken. Pandemie bedingt, haben die meisten Laden geschlossen.

Antworte Mia
Melissa Schumacher 13. Juli 2022 - 10:14

Hi Mia, wir arbeiten gerade an einem Update zum Nusa Dua Artikel. Seit Corona hat sich einfach viel verändert…

Antworte Melissa

Hinterlasse einen Kommentar

* Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.