Home Bali – Tipps für deinen Urlaub auf Bali Kintamani Bali Tipps: Vulkane, Camping & Seen in Nord-Bali

Kintamani Bali Tipps: Vulkane, Camping & Seen in Nord-Bali

von Gunda Wörlein

Der Süden Balis ist die perfekte Region für Sonnenanbeter, Surfer und alle, die auf der Suche nach dem tropischen Inselgefühl sind. Allerdings ist es auch ein sehr heißes, hektisches und touristisches Areal und wirklich authentisch balinesische Ecken sind immer schwerer zu finden.

Wenn du Lust auf einen Tapetenwechsel hast, können wir dir Kintamani im Norden Balis ans Herz legen. Hier erwartet dich eine Vulkanlandschaft mit großartigen Aussichtspunkten, heißen Quellen und frischer Bergluft.

Du kannst durch kleine balinesische Dörfer fahren, in denen die Bewohner ihrem Tagesgeschäft nachgehen und kaum jemand in Eile ist. Während du mit deinem Scooter an Reisfeldern vorbei in Richtung Vulkan fährst, steigt dir immer wieder der Duft von Blüten und Räucherstäbchen in die Nase, die in den zahlreichen Tempeln angezündet werden.

In diesem Artikel erfährst du, was dich in Kintamani erwartet, wo du übernachten kannst und an welchen Orten du den besten Kaffee und leckere Speisen bekommst.

3 schnelle Tipps deine Indonesien Reise

Unser Reiserucksack: WAYKS Travel Backpack
Unsere Reisekreditkarten: Barclays | DKB | Wise 
Unsere Reisekrankenversicherung: HanseMerkur

kintamani-bali-pinggan sunrise camping-sonnenaufgang-ausblick
Kintamani überzeugt mit einer fantastischen Natur und unvergesslichen Ausblicken.

Kintamani: Eine etwas kühlere Region in den Bergen

Bedenke, dass du in die Berge fährst, das heißt, die Temperaturen werden etwas frischer. Tagsüber sind es meist zwischen 20° und 25° Grad und abends zwischen 15° und 18° Grad. Das klingt zwar erstmal nicht sehr kühl und wenn du aus Deutschland anreist, bist du sicherlich Schlimmeres gewohnt – aber der Temperaturunterschied zur Küstenregion ist hier deutlich spürbar.

Deshalb solltest du ein Paar Socken, eine lange Hose, einen Pullover, eine dünne Jacke und festes Schuhwerk einpacken (vor allem für eine Vulkanbesteigung), um gegen die Witterungen gewappnet zu sein. Insbesondere nachts und in den frühen Morgenstunden, wenn die Wolken über den Kraterrand ziehen, kann die Kälte schnell mal in die Knochen klettern.

Nachdem eine Erkältung auch in Indonesien nicht ganz ausgeschlossen ist, solltest du oben genannte Kleidungsstücke in deinen Koffer oder Reiserucksack packen. Zusätzlich solltest du deine Badekleidung für einen Besuch der heißen Quellen oder ein Bad im Wasserfall nicht vergessen.

Der Verkehr in der Region ist deutlich entspannter, je weiter du dich von der Küste entfernst. Dennoch gibt es einige größere Trucks auf den schmalen kurvigen Bergstraßen, die leider nicht in bestem Zustand sind. Bei Schlaglöchern und Sand auf der Fahrbahn solltest du auf jeden Fall vorsichtig fahren.

Kintamani: Wo kann ich übernachten?

In Kintamani findest du verschiedene Unterkünfte für deinen Aufenthalt – von Camping in Zelten bis hin zu luxuriösen Villen ist alles dabei.

1 | Tukad Sari Camping

Wenn du in der Nähe vom Beratan See und um die Ecke von zahlreichen Cafés campen willst, können wir dir das von einer netten balinesischen Familie geführte Campinggelände Tukad Sari empfehlen. Dort kannst du in einfachen Zelten schlafen oder Glamping (= Glamouröses Camping) in einem Zelt mit Bett und viel Platz ausprobieren.

Optional kannst du ein einfaches Frühstück wählen, ein ortstypisches Abendessen bestehend aus Mujair Nyat-Nyat (frischer Fisch aus dem See mit Sambal und Reis) ist inklusive.

Außerdem gibt es einen eigenen Aussichtspunkt, an dem du den Sonnenaufgang über dem See und Vulkan genießen kannst sowie diverse Tourangebote. Bei Tukad Sari Camping bekommst du einen fairen Preis für eine Anlage in bester Lage. Macht euch über Instagram einen Eindruck über dieses Abenteuer.

kintamani-bali-tukad sari-camping-zelt
Im Tukad Sari Camping genießt du einen fantastischen Ausblick von deinem Zelt direkt auf den Vulkan.

2 | Pinggan Sunrise Camping

Das Pinggan Sunrise Camping & Glamora Camping Pinggan werden von derselben Familie betrieben und bieten einen unvergleichlichen Ausblick vom Kraterrand über das Dorf Pinggan und den Vulkan. Sie liegen außerhalb des Dorfes Kintamani und sind innerhalb von 30 Minuten mit dem Scooter erreichbar. Die einzigartige Aussicht ist die zusätzliche Anfahrtszeit jedoch wert!

Bei beiden Campingspots hast du einen ähnlichen Ausblick, sie unterscheiden sich lediglich in den Unterkunftskategorien. Während Sunrise Camping nur einfache Zelte bietet, bekommst du bei Glamora eine kleine trianguläre Holzhütte mit eigenem Badezimmer und Bett.

Beide Optionen lohnen sich sowohl für Hobbyfotografen als auch für Sonnenaufgangsfans. Hier kannst du gegen 6 Uhr morgens mit deinem Kaffee oder Tee einen tollen Sonnenaufgang bestaunen. Macht euch über Instagram einen Eindruck über dieses Abenteuer.

kintamani-bali-pinggan sunrise camping-camping-zelte
Die Zelte des Pinggan Sunrise Camping in Kintamani.
kintamani-bali-pinggan sunrise camping-sonnenaufgang-ausblick
Im Pinggan Sunrise Camping kannst du zu Sonnenaufgang einen fantastischen Ausblick genießen.
kintamani-bali-glamora camping-hütten
Im Glamora Camping Pinggan schläfst du in kleinen, triangulären Holzhütten.

3 | Villa Jempana

Falls du dir was gönnen willst, solltest du die Villa Jempana wählen. Hier bekommst du saubere, große Zimmer mit eigenem Bad und einem Infinity-Pool direkt am See. Du kannst im Pool schwimmen und gleichzeitig eine tolle Aussicht auf den See und Vulkan genießen, während das super freundliche Personal deine Wünsche von deinen Lippen abliest. Villa Jempana eignet sich hervorragend für ein romantisches Get-away mit deinem Partner oder deiner Partnerin. Zusätzlich wird eine Vulkanbesteigung zum Sonnenaufgang angeboten.

Kintamani: Wo kann ich essen?

In Kintamani findest du zahlreiche Cafés und Restaurants, in denen du guten Kaffee und leckere Gerichte genießen kannst.

1 | El Lago

Das El Lago ist ein komplett in Weiß gehaltenes, schickes und etwas teureres Café, das sich zentral im Dorf neben einer Reihe anderer Cafés befindet. Hier kannst du an verschiedenen Spots tolle Urlaubsfotos schießen. In angenehmer Atmosphäre kannst du hier super guten Kaffee trinken und sehr schmackhaftes Sushi essen, während du den Blick über den Kraterrand auf den Batur und den nahe gelegenen See genießen kannst. Es wird auch lokales Essen angeboten, das du allerdings deutlich günstiger in einem der Warungs probieren kannst.

kintamani-bali-el lago-instagram spot
Im El Lago kannst du außergewöhnliche Urlaubsfotos schießen.

2 | Montana

Das Montana liegt direkt neben dem El Lago und gehört demselben Besitzer. Trotzdem lohnt es sich, hier einen Stopp einzubauen und den sagenhaft leckeren Montana Kaffee zu probieren. Dieser wird mit hauseigenem Karamell zubereitet. Das Café ist eine gute Alternative zum El Lago, falls dieses ausgebucht sein sollte und du keinen Sitzplatz bekommst. Das Montana ist wesentlich kleiner als das El Lago, bietet aber den gleichen fantastischen Blick auf den Vulkan.

3 | Cowboy

Das Cowboy ist ein weiterer Coffeeshop, der einen ähnlichen Ausblick bietet, jedoch weitaus weniger besucht ist. Er fällt mit einem etwas kitschigem Westerndesign, Kellnern mit Cowboyhüten und einer großen Pferdestatue auf. Das Cowboy ist weitaus günstiger und bietet auch westliche Snacks wie Pizza und Sandwiches an.

3 schnelle Tipps deine Indonesien Reise

Unsere SIM-Karten für vor Ort: HolaflyTelkomsel
Unsere Visa-Agenturen: Bali Visum | Visa Indonesia 
Unsere Reisekreditkarten: Barclays | DKB | Wise 

4 | Caldera Café

Caldera Café ist ein Warung, das an der Straße zum See liegt und lokales Essen zu günstigen Preisen anbietet. Diesen Ort kannst du optimal mit einem Ausflug zum See verbinden und bei leckeren Gerichten die Aussicht genießen. Hier solltest du das traditionell balinesische Mujair Nyat-Nyat probieren – ein Gericht, das aus gegrilltem Fisch vom See besteht, der mit Gewürzen wie Galangal, Ingwer, schwarzem Pfeffer und Muskatnüssen zubereitet wird. Dabei entsteht eine einzigartige Mischung aus scharfen, sauren und herzhaften Aromen.

kintamani-bali-Caldera Cafe-Mujair Nyat Nyat
Im Caldera Café kannst du das traditionelle Gericht Mujair Nyat-Nyat probieren.

Kintamani: Welche Aktivitäten gibt es zu entdecken?

In Kintamani gibt es eine Vielzahl an Aktivitäten, die garantiert keine Langeweile aufkommen lassen.

1 | Batur Trekking

Eines der absoluten Highlights der Region ist die Besteigung des mächtigen Vulkans Batur. In diesem Beitrag kannst du nachlesen, was dich dabei erwartet.

kintamani-bali-ausblick-wolken
Der mächtige Vulkan Batur auf Bali.

2 | Pinggan Village Sunrise Point

Der Pinggan Village Sunrise Point ist ein Aussichtspunkt für wunderschöne Sonnenaufgänge, den du nach einer 30-minütigen Anfahrt vom Dorf Kintamani aus besuchen kannst. Hier hast du einen fantastischen Ausblick auf den Kraterrand des Mount Batur und das Dorf mit seinen zahlreichen umliegenden Feldern. Wenn die Sonne dahinter aufgeht und ihr gleißendes Licht auf den Mount Batur wirft, wird dir mit Sicherheit jedes Foto gelingen. Absolute Empfehlung!

kintamani-bali-sonnenaufgang-ausblick
Am Pinggan Village Sunrise Point erlebst du unvergessliche Sonnenaufgänge.

3 | Heiße Quellen Toya Devasya /Batur Natural Hot Spring

Etwas kitschig und manchmal leider auch überlaufen sind die Heißen Quellen Toya Devasya. Die Anlage ist im Stil eines kleinen Wasserparks aufgebaut, der nach einer Vulkanbesteigung zum Entspannen einlädt. Die Pools bestehen aus heißem Wasser, das direkt aus der Erde kommt.

Hier kannst du vor Ort essen oder eine Massage buchen – beides jedoch zu etwas überteuerten Preisen. Wer auf der Suche nach einem All-In-Paket zum Relaxen mit Blick auf Vulkan und See ist, ist hier genau richtig.

4 | Kaffee trinken am Kraterrand

In Kintamani findest du zahlreiche Coffeeshops, von denen du einen fantastischen Ausblick auf den Vulkan genießen kannst. Der Kaffee kommt in der Regel aus der Region und wird sogar nach Japan, Australien und Europa exportiert.

Die Arabica Kaffeebohnen des Kintamani Kaffees werden in ca. 1500 m Höhe oft in unmittelbarer Nähe zu Orangenbäumen und anderen Agrarprodukten angebaut. Sie haben ein natürliches Zitronenaroma, ein geringeres Säurelevel als Robusta Bohnen und somit einen angenehmen milden Geschmack.

Unsere Empfehlungen für die besten Coffeeshops findest du weiter oben.

kintamani-bali-scooter
Mit dem Scooter in Kintamani unterwegs.

5 | Mount Abang erklimmen

Mount Abang ist mit einer Höhe von 2152 m nach Mount Agung und Mount Batukaru der dritthöchste Berg in Bali. Wer nach einer Herausforderung mit wenigen Touristen sucht, ist hier genau richtig. Allerdings ist der Bergweg kein einfacher Touristenpfad.

Abhängig von deinem Fitnesslevel kann der Aufstieg zwischen 2,5 und 4 Stunden dauern. Auch kann es passieren, dass du dir auf dem Weg die Hände schmutzig machst – festes Schuhwerk ist also ein Muss.

Auf verschlungenen Waldpfaden geht es Richtung Bergspitze, von der du einen fantastischen Ausblick auf die Umgebung genießen kannst. Die beste Zeit, um den Mount Abang zu besteigen, ist die Trockenzeit von Mai bis September.

Im Mount Abang Trekking Office kannst du dich gegen eine kleine Gebühr registrieren lassen und mit deiner Tour beginnen. Beachte, dass es vor Ort leider häufig zu Betrügereien kommen kann, bei denen nicht offiziell autorisierte Personen versuchen, dir ein überteuertes Ticket anzudrehen. Aus diesem Grund solltest du deinen Ausflug ausschließlich im Mount Abang Trekking Office anmelden.

kintamani-bali-nebelschwaden
Die Ausblicke von den Vulkanen auf Bali sind einzigartig.

6 | Tukad Cepung Wasserfall

Den Tukad Cepung Wasserfall kannst du auf dem Weg von Kuta nach Kintamani besuchen, wenn du einen kurzen Zwischenstopp einlegen willst. Wenn du diesen Weg wählst, fährst du über den Highway an Sanur vorbei und durch eine von Reisfeldern geprägte Dorfidylle.

Vom Parkplatz des Wasserfalls aus folgst du einfach den Schildern zur Tickethütte. Für 15.000 IDR erhältst du ein Ticket und kannst dich im Anschluss auf den 10-minütigen Fußweg zum Wasserfall machen.

Nach den ersten paar Stufen kommst du an verschiedenen Warungs vorbei, an denen Kokosnüsse und Mahlzeiten angeboten werden. Danach geht es wieder ein paar Stufen, einem Flüsschen folgend herab. Unten angekommen, befindest du dich in einer grünen Schlucht, in der es von oben tropft und ein kleiner Wasserstrom fließt.

Folge – am besten barfuß – diesem Strom ein Stück nach links in eine Höhle. Wenn du dich dann an ein paar großen Steinbrocken vorbeizwängst, siehst du, wie das Sonnenlicht von oben durch eine Öffnung auf weitere große Felsbrocken in der Mitte der Höhle scheint.

Dadurch entsteht ein fast magisches Licht, das sich für traumhafte Fotos eignet.

An dieser Stelle kannst du das Wasserrauschen bereits hören. Folge der Höhle um die Ecke und du siehst den Tukad Cepung Wasserfall vor dir. Du kannst bis an den Wasserfall heran waten, um die einzigartige Atmosphäre zu genießen.

Aufgrund seiner Einzigartigkeit ist der Wasserfall zu einem beliebten Instagram-Motiv geworden und zieht viele Touristen an. Dennoch ist er einen Besuch wert!

3 schnelle Tipps deine Indonesien Reise

Unser Reiserucksack: WAYKS Travel Backpack
Unsere Reisekreditkarten: Barclays | DKB | Wise 
Unsere Reisekrankenversicherung: HanseMerkur

Lesetipp: Bali Waterfall Guide: Die Top 6 Bali Wasserfälle

kintamani-bali-tukad cepung-warung-d´kubu
Verschiedene Warungs laden am Tukad Cepung Wasserfal zum Erfrischen ein.
kintamani-bali-tukad cepung-wasserfall
Der Wasserfall Tukad Cepung ist auf Bali einzigartig.

Kintamani: Wo geht die Reise als Nächstes hin?

Von Kintamani aus hast du verschiedene Möglichkeiten, wie deine Reise weitergeht.

Bedugul

Bedugul ist ein authentischer Ort, der sich fernab der Touristenhochburgen befindet. Hier befindet sich der Bergsee Beratan mit dem bekannten Pura Ulun Danau Beratan Tempel (= Tempel auf dem See). Um dort hinzugelangen, musst du eine gute Stunde über Bergstraßen fahren (Achtung Schlaglöcher!).

Nicht weit von Bedugul befinden sich außerdem die berühmten Reisterassen Jatiluwih, die du besuchen kannst. Diese Route eignet sich für diejenigen, die noch nicht genug von der frischen Luft und der balinesischen Bergwelt bekommen haben!

Mehr über Bedugul erfährst du in unserem Beitrag Bedugul und das „new normal“ in Bali.

Ubud

Von Kintamani aus kannst du in ca. 50 Minuten Ubud erreichen, eine Stadt voller Kunst und Kultur inmitten des Herzens von Bali. Der Weg zu dieser wundervollen und einzigartigen Stadt führt bergab und an saftig grünen Reisterrassen vorbei.

Warum du diese Stadt während deiner Bali-Reise nicht verpassen solltest, erfährst du in unserem Beitrag Ubud Bali: 5 Gründe, warum du Ubud unbedingt sehen solltest.

Welche wundervollen Plätze du in Ubud besuchen solltest, erfährst du in Ubud Bali: 12 echte Insider-Tipps für Ubud.

Fazit Kintamani: Lohnt sich ein Aufenthalt?

Wir sind der Überzeugung, dass ein Abstecher in die Region Kintamani während deiner Reise nicht fehlen sollte. Hier kannst du locker 2 oder mehrere Tage verbringen, ohne dass dir langweilig wird. Abenteurer und Aktivurlauber kommen hier auf ihre Kosten und können ihre wohlverdienten Pausen bei leckerem Kaffee und einem gigantischen Ausblick auf den Vulkan verbringen.

Und was gibt es Besseres, als diese Region bei frischer Bergluft mit dem Scooter zu erkunden?

Warst du bereits in Kintamani? Hast du weitere Empfehlungen für uns? Her damit in den Kommentaren!

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren:

Über den Autor

autor-kintamani

David lebt mit seiner indonesischen Freundin Nina und ihrem Hund Simba seit April 2021 auf Bali. Er reiste 2015 erstmalig nach Indonesien, woraufhin weitere Reisen folgten und schließlich der Entschluss auszuwandern feststand. Ihn hat vor allem die Kultur, der Surflifestyle und die Natur auf Bali fasziniert. Wenn David also mal nicht vor dem Laptop sitzt, ist er mit dem Motorrad in allen Ecken Balis unterwegs, auf der Suche nach interessanten Fotomotiven, Geschichten und Erlebnissen.

 
Offenlegung: Dieser Beitrag kann Affiliate-Links und Werbung enthalten. Es entstehen dir keine zusätzlichen Kosten. Wir empfehlen nur Produkte, die wir selber nutzen, von denen wir 100% überzeugt sind oder die uns von einer fachkundigen Person empfohlen wurden. Durch Werbung und Affiliate-Links können wir die Zeit aufbringen diesen Blog zu gestalten und mit Liebe und Inhalten zu füllen. Peace, Love & Banana Pancake. Euer Indojunkie Team.
 

Indonesische Lebensmittel online bestellen

Rasa Rindu Banner

Aus dem Flieger steigen & Sofort online sein

Banner-Lang-Holafly

Ähnliche Artikel:

Hinterlasse einen Kommentar

* Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.