Home Digitale Nomaden Coconut-Talk: Faszination Indonesien mit Melissa Schumacher von Indojunkie

Coconut-Talk: Faszination Indonesien mit Melissa Schumacher von Indojunkie

von Gunda Wörlein

In der zweiunddreißigsten Folge begrüße ich einen besonderen Ehrengast bei mir: Melissa Schumacher, die Gründerin von Indojunkie. In unserem Gespräch erzählt sie mir, auf welchen Wegen sie nach Indonesien gekommen ist, was sie an dem Land auf Anhieb fasziniert hat und wie es dazu kam, dass sie vor neun Jahren den mittlerweile größten deutschsprachigen Blog über den Inselstaat gegründet hat. Außerdem erfährst du, in welchen Ländern sie außer Indonesien zu finden ist und welche Orte für sie die schönsten im Land sind.

Es war ein Auslandssemester in Südkorea, das Melissa in das ferne Südostasien katapultierte. Fernab der Heimat lernte sie die vielfältigen Länder der Region kennen, bis sie in Malaysia schließlich eine Indonesierin traf, die sie zu ihrer Heimat einlud. Kurz darauf war Melissa auf dem Landweg von Jakarta bis nach Bali unterwegs. Ihre Liebe zu Indonesien war entfacht!

Ein Praktikum in einer Tauchschule ermöglichte ihr es, für eine längere Zeit vor Ort zu leben und in die faszinierende Kultur einzutauchen. Nach dieser Zeit folgten zahlreiche Aufenthalte in allen Inselregionen des Landes – ganz nach dem Motto: je authentischer, desto besser.

Um ihre Freunde und Familie an ihren Abenteuern teilhaben zu lassen, rief sie einen (vorerst) privaten Blog ins Leben, der sich jedoch sehr schnell zu einer Anlaufstelle für Indonesien-Interessierte entwickelte. In unserem Gespräch erzählt sie mir, welchen Rhythmus sie für sich entdeckt hat, damit das Land nach all den Jahren und Besuchen immer noch interessant für sie bleibt. Abschließend verrät sie außerdem, welche Orte für sie die schönsten im Land sind.

3 schnelle Tipps deine Indonesien Reise

Unser Reiserucksack: WAYKS Travel Backpack
Unsere Reisekreditkarten: Barclays | DKB | Wise 
Unsere Reisekrankenversicherung: HanseMerkur

Spoiler: In der nächsten Folge erzählt uns Melissa, wie es hinter den Kulissen von ihrem Blog Indojunkie aussieht, und warum Bloggen mehr als nur mit Laptop in der Hängematte am Strand liegen bedeutet!

Melissa’s Blog Indojunkie
Indojunkie auf Facebook
Indojunkie auf Instagram

Höre die zweiunddreißigste Folge in voller Länge!

Abonniere und unterstütze diesen Podcast auf Spotify, Apple Podcast, Amazon Music, Deezer oder Google Podcast!

Über die Autorin:

Autorenfoto Gunda mit Hartono

Gunda kommt aus der Tauch- und Tourismusbranche und war einige Jahre in Südostasien unterwegs, bevor sie ihr Herz an Indonesien verlor. Hier fand sie nicht nur ihre neue Heimat, sondern auch ihre große Liebe. Nach der Leitung eines Tauchresorts in Raja Ampat, entstand die Idee zu ihrer Webseite. Mittlerweile lebt sie als freie Autorin und Podcasterin mit ihrem Mann Hartono auf Morotai, wo die beiden sich eine kleine Selbstversorger-Farm aufbauen. Auf ihrem Instagram-Kanal kannst du ihnen dabei folgen. Mehr von dieser Autorin lesen.

 
Offenlegung: Dieser Beitrag kann Affiliate-Links und Werbung enthalten. Es entstehen dir keine zusätzlichen Kosten. Wir empfehlen nur Produkte, die wir selber nutzen, von denen wir 100% überzeugt sind oder die uns von einer fachkundigen Person empfohlen wurden. Durch Werbung und Affiliate-Links können wir die Zeit aufbringen diesen Blog zu gestalten und mit Liebe und Inhalten zu füllen. Peace, Love & Banana Pancake. Euer Indojunkie Team.
 

Indonesische Lebensmittel online bestellen

Rasa Rindu Banner

Aus dem Flieger steigen & Sofort online sein

Banner-Lang-Holafly

3 schnelle Tipps deine Indonesien Reise

Unsere SIM-Karten für vor Ort: HolaflyTelkomsel
Unsere Visa-Agenturen: Bali Visum | Visa Indonesia 
Unsere Reisekreditkarten: Barclays | DKB | Wise 

Ähnliche Artikel:

Hinterlasse einen Kommentar

* Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.