Home Bali – Tipps für deinen Urlaub auf Bali Tipps für den Sekumpul Wasserfall & Lemukih in Balis Norden

Tipps für den Sekumpul Wasserfall & Lemukih in Balis Norden

von Annabell Wagner

Das kleine Dorf Lemukih liegt in Nord Bali und hat neben malerischen Reisfeldern, Dschungel und Bergen ein paar einzigartige und natürliche Sehenswürdigkeiten zu bieten.

Versteckt in einem Tal liegt der Sekumpul Wasserfall, der mit etwa 80 Metern Höhe der höchste Wasserfall Balis ist.

Nur wenige Minuten davon entfernt triffst du auf die drei atemberaubenden Fiji Wasserfälle. Wo du am besten startest und was du in der Gegend von Lemukih noch entdecken kannst, verraten wir dir in diesem Artikel.

Unterkuntstipp um die Ecke vom Sekumpul Wasserfall
Budas Homestay Lemukih

3 schnelle Tipps deine Indonesien Reise

Unser Reiserucksack: WAYKS Travel Backpack
Unsere Reisekreditkarten: Barclays | DKB | Wise 
Unsere Reisekrankenversicherung: HanseMerkur
sekumpul-wasserfall-lemukih
Der Sekumpul Wasserfall in all seiner Pracht

Anfahrt zum Sekumpul Wasserfall & den Fiji Wasserfällen

Die Straßen von Ubud und Canggu bis nach Lemukih sind sehr gut ausgebaut und die Fahrt dauert knapp zwei Stunden.

Je mehr Höhenmeter man gewinnt, desto kühler wird es. Ein Pullover für die Fahrt kann nicht schaden.

Die Reise führt über die nördlichen Berge Balis und vorbei an den Seen Danau Beratan und Danau Buyan.

Am Danau Buyan kann man entlang der Bergstraße Jalan Raya Wanagiri einen Zwischenstopp einlegen und in einem der Warungs die Aussicht auf den See genießen.

sekumpul-wasserfall-nord-bali-buyan-see
Der Bergsee Danau Buyan liegt etwa 1.000 Meter über dem Meeresspiegel

Es kommt in dieser Gegend allerdings nicht selten vor, dass sich Wolken über die Berge schieben und die Aussicht auf das Tal verdecken.

Nehmt die Kurven nicht zu schnell – auf dem Weg nach oben tummeln sich viele Affen.

Indojunkie Tipp
Ringsum die Berge wimmelt es von Erdbeerfeldern, man nennt sie auch Strawberry Hills. Die frischen Erdbeeren kannst du an vielen Straßenständen kaufen.

Wenn du aus Canggu oder Ubud anreist, führen die letzten 25 Minuten vor den Wasserfällen entlang einer schmalen Serpentinenstraße. Manche Autos nehmen die Kurven sehr sportlich. Wir können euch aus diesem Grund nur empfehlen, vor engen Kurven zu hupen.

Von der Küstenstadt Singaraja dauert es nur etwa 45 Minuten bis zum Sekumpul Wasserfall.

Der Sekumpul Wasserfall und die Fiji Wasserfälle sind definitiv eine Sehenswürdigkeit Balis, die man auf seine Reiseroute schreiben sollte.

Unterkuntstipp in Lemukih

Budas Homestay Lemukih
Wenn du in der Nähe des Sekumpul Wasserfalls übernachten möchtest, können wir dir das authentische Homestay von Buda ans Herz legen. Für viele Reisende ist ein Aufenthalt bei Buda ein absolutes Highlight auf ihrer Bali-Reise. Buche früh genug, denn vor Ort gibt es nur wenige Zimmer für Gäste! Sollte Budas Homestay ausgebucht sein, findest du bestimmt im Friendly Homestay nebenan einen Schlafplatz.

budas-homestay-lemukih

Preise für die Tour zum Sekumpul Wasserfall und den Fiji Wasserfällen

Unser Guide heißt Buda, er lebt seit über 30 Jahren in Lemukih und kennt sich hier aus wie kein Anderer. Buda hat uns die schönsten Ecken in Lemukih gezeigt.

Indojunkie Gründerin Melissa hat 2017 über Freunde sein Homestay in Lemukih entdeckt und dort seine Familie und ihn kennen und lieben gelernt. Seit dem freut er sich wahnsinnig über jeden Indojunkie, der ein paar Tage in seinem Paradies vorbeischaut.

Große Tour mit Buda (ca. 6 Stunden)
400.000 IDR für Erwachsene
200.000 IDR für Kinder (6 bis 16 Jahre)

Die Tour beinhaltet:
✓ Sekumpul Wasserfall
✓ Fiji Wasserfälle
✓ Spaziergang entlang der Reisfelder
✓ Lemukih Natural Water Slide
✓ Cliff Jumping (etwa 7 Meter)
✓ Natural Infinity Pool
✓ Pancakes und Bali Kopi im Warung Fiji mit Ausblick auf die Reisfelder Lemukihs

Mittlere Tour mit Buda (ca. 5 Stunden)
350.000 IDR für Erwachsene
175.000 IDR für Kinder

Die Tour beinhaltet:
✓ Sekumpul Wasserfall
✓ Fiji Wasserfälle
✓ Spaziergang entlang der Reisfelder
✓ Natural Infinity Pool
✓ Pancakes und Bali Kopi im Warung Fiji mit Ausblick auf die Reisfelder Lemukihs
Ohne Lemukih Water Slide und Cliff Jumping

Kurze Tour mit Buda (ca. 3 Stunden)
250.000 IDR für Erwachsene
125.000 IDR für Erwachsene

Die Tour beinhaltet:
✓ Sekumpul Wasserfall
✓ Fiji Wasserfälle
✓ Natural Infinity Pool
✓ Pancakes und Bali Kopi im Warung Fiji mit Ausblick auf die Reisfelder Lemukihs
– Ohne Ricefield Trekking, Lemukih Water Slide und Cliff Jumping

In den Preisen inbegriffen ist Buda als Tourguide, die Eintrittspreise für die Reisfelder, Wasserrutsche und Wasserfälle, balinesische Pancakes, ein Welcome Drink und natürlich ein unvergesslich schöner Tag.

Die Tour kann man auf Wunsch auch individuell gestalten.

lemukih-sekumpul-tourguide-budas-homestay

Das solltest du für die Tour einpacken:

✓ Badehose oder Bikini
✓ Handtuch
✓ Sonnencreme
✓ Moskitospray
✓ Wasser
✓ Schuhe, die nass werden dürfen
✓ Geld

Eintrittspreise OHNE geführte Tour

Eintrittspreis Lemukih Water Slide + Reisfeld Trekking + Wasserfälle
40.000 IDR pro Person

Eintrittspreis nur für das Reisfeld Trekking
20.000 IDR pro Person

3 schnelle Tipps deine Indonesien Reise

Unsere SIM-Karten für vor Ort: HolaflyTelkomsel
Unsere Visa-Agenturen: Bali Visum | Visa Indonesia 
Unsere Reisekreditkarten: Barclays | DKB | Wise 

Sekumpul Tour auf Get Your Guide

Unser Ausflug zum Sekumpul Wasserfall und den Fiji Wasserfällen

Wir haben uns für die lange Tour mit Buda entschieden und starten morgens an seinem Homestay. Mit dem Roller fahren wir etwa 5 Minuten bis zu einem Haus, an dem wir parken können.

Von hier geht es auf einem Wanderweg zu Fuß weiter, vorbei an saftig grünen Reisfeldern. Die Natur scheint völlig unberührt und Buda betont mit liebevoller Ernsthaftigkeit immer wieder, dass sich hier seit unserem ersten Besuch nichts verändert hat. Wie schön!

Nach dem entspannten Spaziergang inmitten der idyllischen Berglandschaft, treffen wir kurze Zeit später auf einen befreundeten Bauern, der uns zum Aufwachen frische Maracujas vom Baum holt.

Unsere erste Station, die Water Slide Lemukih, erreichen wir nach ca. 10 Minuten Fußmarsch.

sekumpul-wasserfall-bali-lemukih-water-slide-wasserrutsche
Dürfen wir vorstellen: Die natürliche Water Slide von Lemukih

Lemukih Water Slide – eine natürliche Wasserrutsche

Der Eintritt für die natürliche Wasserrutsche ist bei Budas Tour inbegriffen, deshalb können wir direkt weiterlaufen.

Eintrittspreis Lemukih Water Slide (ohne Tour)
40.000 IDR pro Person

Der Eintrittspreis für das Reisfeld Trekking (Nabeng Sari Trek gennant) ist eingeschlossen.

Die Lemukih Water Slide ist insgesamt etwa 50 Meter lang und aufgeteilt in zwei Rutsch-Abschnitte, jeweils mit einem natürlichen Pool als Auffangbecken dazwischen.

Die Wasserschuhe können wir vor Ort in verschiedenen Größen ausleihen. Jetzt heißt es nur noch rein in den Bikini oder in die Badehose und ab die Post!

Gerutscht wird auf alten Gummireifen, die provisorisch zu einem Sitzkissen zusammengebastelt sind. Der nette Guide hilft beim Einsteigen und hält den Gummireifen fest.

Dabei ist für ihn voller Körpereinsatz gefragt, denn er legt sich quer in die Strömung, um das Wasser für einen schwungvollen Start zu stoppen.

Rutschen auf der natürlichen Wasserrutsche macht auch großen Kindern unglaublich viel Spaß, wie sollte es auch anders sein? Während wir neue Geschwindigkeitsrekorde brechen, filmt Buda fleißig mit und überrascht uns mit lustigen Slow-Motion-Videos.

Nach ein paar Metern Rutschspaß landet man im ersten, erfrischenden Pool. Das Gleiche beim zweiten Abschnitt der Lemukih Water Slide.

Bitte nach der zweiten Rutschpartie aussteigen, sonst landest du im Wasserfall!

Die natürliche Wasserrutsche ist ein schönes Ausflugsziel für Familien mit Kindern und natürlich auch für erwachsene Kinder geeignet.

Cliff Jumping kurz vor dem Sekumpul Wasserfall

Nach der natürlichen Wasserrutsche geht es für uns weiter zum nächsten Stopp. Ein Fluss mündet direkt in einem natürlichen Pool, der auf die erste Arschbombe des Tages wartet.

Den kleinen Fluss überqueren wir über eine Bambus-Brücke. Buda erzählt uns, dass an dieser Stelle eine richtige Brücke gebaut werden soll, sobald die Gemeinde genug Geld gesammelt hat.

Ein Teil der Einnahmen aus den Tickets für die Wasserfälle, das Reisfeld-Trekking und die Lemukih Water Slide kommen der gesamten Lemukih Gemeinde zugute.

Von einem Klippenvorsprung aus kann man etwa 7 Meter in die Tiefe springen und ein kühles Bad genießen. Na, wer traut sich?

sekumpul-wasserfall-bali-lemukih-cliff-jumping-pool
Ein Sprung ins kalte Wasser hat noch niemandem geschadet, oder?

Lemukihs malerische Reisterrassen

Das Cliff Jumping haben wir dankend ausgelassen und sind lieber weiter durch das satte Grün geschlendert.

Noch nie haben wir so schöne Reisfelder und perfekt angelegte Reisterrassen gesehen wie hier in Lemukih. Wir laufen auf kleinen und manchmal matschigen Pfaden zwischen den Reisfeldern entlang und genießen die Aussicht.

Buda erklärt uns, dass die Reisbauern hier zwei verschiedene Reissorten anbauen: Java-Reis (kann trocken oder nass angebaut werden) und der traditionelle Bali-Reis, der Beras Bali heißt. Beras Bali hat andere Reiskörner und die Pflanzen wachsen höher als Java-Reis.

3 schnelle Tipps deine Indonesien Reise

Unser Reiserucksack: WAYKS Travel Backpack
Unsere Reisekreditkarten: Barclays | DKB | Wise 
Unsere Reisekrankenversicherung: HanseMerkur

Der Anbau von Beras-Bali-Reis ist aufwendiger und nimmt während der Ernte mehr Zeit in Anspruch, da die Reispflanzen einzeln mit dem Messer abgeschnitten werden müssen. Bei der Ernte von Java-Reis dagegen kann man mehrere Reispflanzen auf einmal abernten.

sekumpul-wasserfall-bali-lemukih-reisterassen
Der Ausblick im Warung Fiji und Fiji Coffee Bali hat Postkarten-Potenzial

Wir kommen bei einem freundlichen Reisbauern und seiner Frau vorbei, die uns sofort eine Kokosnuss zum Trinken anbieten. Der Bauer verschwindet im Sprint hinter einem Reisfeld und taucht einen kurzen Augenblick später auf einer 30 Meter hohen Palme auf.

Wie ein Äffchen klettert er blitzschnell ohne Hilfsmittel und mit nackten Füßen den Baum hinauf und schnappt sich zwei Kokosnüsse. Frischer geht’s nicht!

sekumpul-wasserfall-bali-lemukih-reisterassen-tour
Eine frische Kokosnuss am Morgen vertreibt Kummer und Sorgen

Der Weg zum Sekumpul Wasserfall

Gestärkt von unserer frischen Kokosnuss wandern wir weiter in Richtung Sekumpul Wasserfall (auf Indonesisch: Air Terjun Sekumpul).

Wir machen kurz an einem Aussichtspunkt Halt, von dem wir aus ca. 100 Metern Höhe einen atemberaubenden Blick auf die drei Fiji Wasserfälle haben.

Bevor wir die Treppen zum Sekumpul Wasserfall hinuntersteigen, passieren wir einen natürlichen „Infinity Pool“. Hier oben entspringt das Quellwasser des höchsten Wasserfall Balis und fällt dann mit voller Wucht 80 Meter in die Tiefe.

Schon gewusst?
Die Einheimischen nennen dieses Tal „tukad pasangan„, was übersetzt so viel wie „alle kommen zusammen“ bedeutet. Zehn Flüsse laufen an dieser Stelle zusammen und fallen in den Abgrund. Erst als die ersten Touristen das Tal der Wasserfälle besuchten, gab man den Tukad Pasangan Wasserfällen in Lemukih die Namen „Sekumpul Wasserfall“ und „Fiji Wasserfälle“.

Von hier aus haben wir einen schönen Ausblick auf das grün bewachsene Tal und den zweiten Aussichtspunkt (Startpunkt in Sekumpul Village) des Sekumpul Wasserfalls, der genau gegenüber liegt.

Wir machen uns über 350 steile Treppenstufen auf den Weg nach unten und können den Rückweg jetzt schon kaum erwarten.

Der Abstieg geht schnell und wir sind kurz vor dem Ziel. Unser Weg führt durch den Fluss und schon nach wenigen Minuten können wir das laute Rauschen des Sekumpul Wasserfalls hören.

Aus der Entfernung entdecken wir wenig später plötzlich den gigantischen Zwillingswasserfall. Die Wassermassen rauschen kraftvoll nach unten und schlagen mit hoher Geschwindigkeit auf den umliegenden Felsen auf. In etwa 20 Meter Umkreis sprüht der Wasserdampf nur so um sich.

sekumpul-wasserfall-nord-bali-lemukih
Die Menschen erscheinen winzig im Vergleich zum gigantischen Sekumpul Wasserfall

Mit uns sind etwa 20 weitere Touristen hier und bemühen sich im Sprühregen Fotos zu schießen.

Während wir uns winzig vorkommen, genießen wir den atemberaubenden Anblick der filmreifen Kulisse. Das aufwirbelnde Wasser des Sekumpul Wasserfalls sorgt für eine geheimnisvolle Stimmung und eine angenehme Erfrischung.

Die strömenden Wassermassen haben so viel Kraft, dass wir uns nicht direkt darunter stellen können.

Direkt vor dem Sekumpul Wasserfall liegen einige große Felsen, auf die wir vorsichtig klettern, um das perfekte Erinnerungsfoto von Balis höchstem Wasserfall zu schießen. Vorsicht rutschig!

Buda hat die Ruhe weg und wartet ganz entspannt bis wir bereit sind für den nächsten Zwischenstopp: Die Fiji Wasserfälle.

Die drei Fiji Wasserfälle

Wir laufen zurück in Richtung Treppen und gehen durch den Fluss in die andere Richtung.

Fünf Minuten später treffen wir auf die wunderschönen Fiji Wasserfälle, die die Locals Air Terjun Fiji nennen.

So etwas haben wir noch nie gesehen: Drei riesige Wasserfälle nebeneinander.

Genau wie am Sekumpul Wasserfall saust das Wasser der Fiji Wasserfälle an jeder Ecke zwischen den grünen Dschungelpflanzen herunter.

sekumpul-wasserfall-bali-fiji-wasserfall-lemukih
Gar nicht so einfach alle drei Fiji Wasserfälle auf einem Foto einzufangen

Die Kraft der Wasserfälle weht das Wasser in alle Richtungen, was es noch schwieriger macht alle drei Fiji Wasserfälle gleichzeitig auf ein Foto zu kriegen.

Vor den Wasserfällen bildet sich ein natürlicher Pool, der zu einem eiskalten Bad in der märchenhaften Umgebung einlädt.

Zu nah sollte man sich allerdings nicht an die Wasserfälle wagen, denn die gewaltigen Wasserströme haben zu viel Kraft, um der natürlichen Dusche standzuhalten.

Leicht durchnässt, aber glücklich, lassen wir uns von diesem majestätischen Naturphänomen fesseln, bevor es zurückgeht.

sekumpul-wasserfall-bali-lemukih-fiji-wasserfall-2
Im Wasserfall-Tal von Lemukih fühlt man sich wie mitten im dichtesten Regenwald

Mittagessen mit Blick auf die Fiji Reisterrassen

Vor den Treppen, die zurück nach oben führen, probieren wir am Obststand eines netten Herren noch eine gedämpfte Schlangenfrucht (Indonesisch: Salak). Ein absoluter Geheimtipp!

An diesem Stand gibt es neben Getränken auch frisches Obst und Gewürze aus der Region (z. B. frische Vanille).

Die steilen Treppen sind anstrengend und wir erreichen unser letztes Ziel für heute verschwitzt und aus der Puste.

Im Warung Fiji stärken wir uns mit einem leckeren Nasi Goreng und Bintang. Das kleine Warung hat eine traumhafte Aussicht auf die Reisfelder und umliegenden Berge.

sekumpul-wasserfall-warung-fiji
Die gute Laune im Warung Fiji ist ansteckend

Einen besseren Platz, um unseren Ausflug entspannt ausklingen zu lassen, hätten wir uns nicht wünschen können.

Ein leckerer Kaffee im Fiji Coffee Bali direkt nebenan schließt unsere Tour mit Buda perfekt ab. Jetzt haben wir uns aber wirklich eine kalte Dusche verdient!

Die beste Reisezeit für den Besuch des Sekumpul Wasserfall und der Fiji Wasserfälle

Am Ende der Monsunzeit, zwischen März und April, sind die Flüsse voll und der Sekumpul Wasserfall und die benachbarten Fiji Wasserfälle sind besonders beeindruckend.

Während der Regenzeit (Oktober bis Februar) ist der steile Weg nach unten sehr rutschig und man sollte unbedingt festes Schuhwerk mit genug Halt einpacken. Zu dieser Zeit muss man Glück haben, einen regenfreien Tag zu erwischen.

Während der Trockenzeit von Mai bis September, sind die Wasserfälle zwar nicht ganz so kraftvoll, doch sie sind etwas leichter zu erreichen.

Wir finden, die Lemukih Wasserfälle, oder „tukad pasangan“ genannt, sind auch mit weniger Wasser ein genauso faszinierendes Naturereignis.

Für jede Reisezeit gilt: Am Talboden angekommen ist es auf den glatten Steinen nicht ganz einfach einen guten Platz zum Fotografieren zu finden. Doch die Geduld zahlt sich aus!

Lesetipp:
Beste Reisezeit Bali
Unsere Erfahrungen + Monatsübersicht

bali-reisefuehrer-indojunkie-122-things-to-do-in-baliNoch mehr Tipps für Bali bekommst du in dem Buch “122 Things to Do in Bali“. Auf 372 Seiten versorgen wir dich in der 2. Auflage mit unzähligen Insider-Tipps für die Insel der Götter, damit du die schönsten, authentischsten und abenteuerlichsten Ecken von Bali hautnah erleben kannst – inklusive Empfehlungen zum nachhaltigen Reisen! HAPPY TRAVEL!

Entdecke die alten Traditionen von Lemukih Village

Neben dem Sekumpul Wasserfall und den Fiji Wasserfällen hat Lemukih Village noch mehr zu bieten. Buda nimmt dich mit auf eine Tour durch das alte Dorf und bringt dir dabei die Kultur und Spiritualität Balis näher.

Preise für eine spirituelle und kulturelle Tour durch Lemukih

Startpunkt
Buda’s Homestay

Preise für die spirituelle Tour durch Lemukih Village (ca. 6 Stunden)
400.000 IDR für Erwachsene
200.000 IDR für Kinder

Im Preis inbegriffen sind
✓ Buda als Local Guide
✓ Eintrittspreise
✓ Opfergaben am Dalem Tempel
✓ Traditionelle Balinesische Kleidung (Leihgabe)
✓ Mittagessen
✓ Welcome Drink

Das solltest du für die Tour einpacken:

✓ Badehose oder Bikini
✓ Handtuch
✓ Sonnencreme
✓ Moskitospray
✓ Wasser
✓ Bequeme Schuhe
✓ Schuhe, die nasse werden dürfen
✓ Geld (für Snacks oder Souvenirs)

Der Dalem Tempel in Lemukih Village

Standort
Pura Dalem Lemukih

Die erste Station der Tour führt zum Dalem Tempel. Dieser Hindutempel ist dem Gott Shiva („der Zerstörer“) gewidmet und befindet sich im Zentrum von Lemukih. Die schönen Eingangstore des Tempels sind das perfekte Motiv für ein schönes Erinnerungsfoto in traditioneller, balinesischer Kleidung.

Buda zeigt dir wie man den Sarong richtig bindet und eine Opfergabe erbringt. Wir hatten Glück und konnten während unserem Besuch auch eine Zeremonie vor Ort erleben.

lemukih-tempel
Der Pura Dalem in Lemukih während einer Zeremonie

Traditionelle Bambus-Musikinstrumente aus Handarbeit

Weiter geht es mit echter Handwerkskunst. In aufwendiger und sorgfältiger Handarbeit werden die Instrumente, auf denen die traditionelle Gamelan Musik gespielt wird, aus Bambus angefertigt.

Du kannst einen Blick hinter die Kulissen werfen und in der Werkstatt der Musikinstrumentenbauer sogar selbst Hand anlegen. Jedes Instrument ist ein Unikat – made in Lemukih.

Ein kleines Konzert lassen sich die leidenschaftlichen Musiker natürlich nicht nehmen.

So viel können wir sagen: Bis man die einzigartigen Klänge der Gamelan-Musik so gut beherrscht, muss man lange üben!

Die heilige Wasserquelle im Beji Kayoan Desa Tempel

Standort
Beji Kayoan Desa Temple

Buda führt dich als nächstes zu einem Wassertempel im Dorf. Mit dem Wasser der heiligen Quelle im Beji Kayoan Desa Tempel, reinigen sich die hinduistischen Einheimischen körperlich und geistig von negativen Gedanken und Problemen.

Das Ritual wird Melukat genannt und darf ausschließlich in traditioneller, balinesischer Kleidung durchgeführt werden.

Ein Priester erklärt dir den genauen Ablauf der Reinigungszeremonie, die genauso funktioniert wie im Hindutempel Pura Tirta Empul in der Nähe von Ubud.

Man sagt, dass das äußere und innere Selbst nach diesem Ritual wieder im Reinen sind. Klingt verlockend, oder?

Direkt neben den heiligen Wassertempel und den Fontänen befindet sich ein Badebecken, das von vielen Bewohnern Lemukihs zur abendlichen und rituellen Reinigung genutzt wird.

sekumpul-wasserfall-bali-lemukih-heilige-quelle
Die heiligen Wasserquellen im Beji Kayoan Desa Tempel

Mittagessen im Garten eines Bio-Bauernhofes

Das gemeinsame Mittagessen genießt ihr im Garten eines Bio-Bauernhofes, umgeben von einheimischen Früchten, Kaffeepflanzen und dem Duft balinesischer Gewürznelken.

Der Bio-Bauernhof stellt eigene Naturprodukte her und die Locals zeigen dir wie der Herstellungsprozess funktioniert.

Nasse Erfrischung in der Water Slide Lemukih

Mittagstief? Kein Problem!

Buda führt dich zur lokalen natürlichen Wasserrutsche, wo du mit Sicherheit weniger Menschen treffen wirst, wie bei der bekannten Water Slide von Lemukih, die du auf der Sekumpul Tour besuchst.

Ein kleiner Fluss füllt die natürliche Wasserrutsche mit kühlem und glasklarem Quellwasser. Wir wurden von einer ganzen Horde Kids begleitet, was für ein Spaß!

Ein paar Runden später, stehst du wieder kerzengerade und bist hellwach.

Guten Rutsch!

lemukih-waterslide
Die lokale Waterslide von Lemukih

Der krönende Abschluss: Die Yeh Due Holy Spring

Die Tour mit Buda endet mit einer letzten Station an seinem Homestay. Etwa 200 Meter entfernt vom Haus, versteckt hinter den Reisfeldern, befindet sich ein ganz besonderer Ort für die Einwohner Lemukihs: Die heilige Wasserquelle Yeh Due.

Buda führt mit dir zum Abschluss ein einfaches Reinigungsritual an der heiligen Quelle durch. 

Die Wasser-Zeremonie soll dir Licht, Liebe und Glück bringen und ein gesegnetes, gesundes, erfolgreiches, friedliches und freudvolles Leben ermöglichen. 

Nehmen wir gerne alles auf einmal!

lemukih-nord-bali-budas-homestay
Unser Besuch bei Buda war ein absolutes Highlight auf Bali

Unterkunftstipp am Sekumpul Wasserfall: Buda’s Homestay

Nur fünf Roller-Minuten vom Eingang zu den Fiji Wasserfällen und dem Sekumpul Wasserfall liegt Budas Homestay. Er wohnt hier zusammen mit seiner Familie und vermietet drei Zimmer mit Blick auf ein kleines Tal mit Reisterrassen.

Seine Unterkunft können wir euch von Herzen empfehlen. Eine Übernachtung kostet zwischen 14 und 20 Euro.

Budas Tochter Angel oder seine Frau Widi heißen dich bei deiner Ankunft herzlich Willkommen und führen dich nach unten zu den Zimmern.

sekumpul-wasserfall-bali-budas-homestay-lemukih
Budas Tochter Angel ist ein Sprachtalent und möchte unbedingt Deutsch lernen

Die Zimmer sind schlicht eingerichtet und bieten alles, was man braucht. Abends wird es in dieser Gegend angenehm frisch, deshalb kann man hier auch gut ohne Klimaanlage schlafen.

Das Homestay liegt direkt am Berg und ein Weg führt hinunter zu den Reisterrassen. Es ist ruhig, man hat eine tolle Aussicht und kann hier so richtig herunterfahren.

sekumpula-wasserfall-bali-budas-homestay-lemukih2
In Budas Homestay fühlt man sich wie zu Hause

Neben Buda, Widi und Angel, wohnen hier außerdem der kleine Sohn Wahyu und die ältere Tochter Sri. Die älteste Tochter Mari ist bereits ausgezogen und wohnt inzwischen in Denpasar, wo sie eine Ausbildung zur Tänzerin absolviert.

Die Treppenstufen nach oben führen zum gemeinschaftlichen Essbereich. Widi kocht dir in ihrem kleinen Warung jederzeit etwas leckeres zu Essen. In deinem Zimmer findest du die Speisekarte mit einer kleinen Auswahl der indonesischen Küche.

Im Hof kannst du es dir ganz „Bali-like“ unter einem Sonnenschutz (in Indonesien als Peruga bekannt) gemütlich machen und dich über die schöne Aussicht auf die Reisterrassen freuen.

Etwa 200 Meter hinter den Reisterrassen treffen eine heilige Quelle und ein kleiner Fluss aufeinander. Man nennt diesen Ort Campuhan. Die Einheimischen kommen oft hierher, um sich körperlich und geistig zu reinigen. Buda nimmt dich gerne mit dorthin, wenn du danach fragst.

Schon gewusst?
Die Einwohner Lemukihs stammen von den Uhreinwohnern Balis, den „Aga“, ab. Genau wie im Totendorf Truyan Village am Mount Batur, bestatten sie ihre Verstorbenen auf einem Friedhof in der Nähe über der Erde.

Man fühlt sich hier sofort wie zu Hause und schließt die liebenswerte Familie schnell ins Herz.

Angel spricht übrigens perfekt Englisch und freut sich, wenn du dir die Zeit nimmst ihr ein paar deutsche Wörter beizubringen.

Falls du so richtig entspannen willst, kannst du sogar eine balinesische Massage im kleinen Outdoor-Spa buchen.

Sollte Budas Homestay ausgebucht sein, findest du bestimmt im Friendly Homestay nebenan einen Schlafplatz.

Bei unserem letzten Besuch in Lemukih durften wir an einer balinesischen Hochzeit teilnehmen, die Budas Familie für ein befreundetes deutsches Pärchen ausgerichtet hat. Eine balinesische Tanzperformance und Gamelan-Musik waren eine gelungene Überraschung, die uns für immer in Erinnerung bleibt.

sekumpul-wasserfall-bali-lemukih-balinesische-hochzeit2
Balinesischer Tanz und Gamelan-Musik als Überraschung für das Hochzeitspaar

Fünf weitere Sehenswürdigkeiten in Nord Bali

Im Norden Balis und ganz in der Nähe von Lemukih gibt es noch viele weitere Wasserfälle und Sehenswürdigkeiten zu entdecken.

1. Der Git Git Wasserfall

Standort
Git Git Wasserfall

Fahrzeit von Lemukih
30 Minuten

Den ansehnlichen Git Git Wasserfall findet man in jedem Bali Reisführer. Insbesondere zur Hauptsaison ist der Bali Wasserfall eine gut besuchte Touristenattraktion. Wer von Touristengruppen Abstand halten will, sollte dieses Reiseziel lieber auslassen.

2. Der Aling Aling Wasserfall

Standort
Aling Aling Wasserfall

Fahrzeit von Lemukih
50 Minuten

Der richtige Ort für ein echtes Wasserabenteuer: An den vier Wasserfällen kannst du dich auf einer Wasserrutsche austoben und von einer fünf Meter hohen Klippe in einen natürlichen Pool springen.

3. Der Banyumala Twin Waterfall

Standort
Banyumala Twin Waterfall

Fahrzeit von Lemukih
30 Minuten

Ein sehenswerter Zwillingswasserfall, dessen Wasserströme in einem großen natürlichen Pool landen. Die Wasserfälle mit Dschungelatmosphäre können sich auf Urlaubsschnappschüssen gut sehen lassen.

4. Der Hindutempel Pura Ulun Danau Bratan am Beratan See

Standort
Pua Ulun Danau Bratan

Der Bergsee Danau Beratan und der auf dem Wasser liegende Hindutempel sind einen Ausflug wert. Der Tempel Pura Ulun Danau Bratan wirkt mit der Berglandschaft und dem See im Hintergrund fast wie gemalt. Wer sich den See und seine Umgebung genauer ansehen möchte, kann eine Bootstour buchen.

5. Delfin Spotting in der Küstenstadt Lovina

Standort
Lovina

Fahrzeit von Lemukih
60 Minuten

In der Küstenstadt Lovina erwarten dich wunderschöne Badestrände, eindrucksvolle Tempel und du kannst auf einer Bootstour nach Delfinen Ausschau halten. Unsere Tipps für Lovina findest du hier.

Diese Artikel könnten dir auch gefallen:

Über die Autorin

annabell-indojunkie

Annabell hat mehrere Jahre für ein Start-up im Lebensmittelbereich gearbeitet und dabei das Schreiben und Social Media für sich entdeckt. Nach einer zweimonatigen Workation auf Bali konnte sie der Luft nach Freiheit und dem flexiblen Leben als Freelancerin nicht widerstehen und kam 2022 für ein halbes Jahr zurück auf die Insel. Wie es weitergeht, bleibt offen. Fest steht jedoch, dass sie ohne das offene Gemüt der Balinesen, das indonesische Essen und die vielen liebebedürftigen Straßenhunde nicht mehr leben will. Für Indojunkie arbeitet Annabell als Allrounderin und versorgt uns neben schönen Instagram Stories auch mit Artikeln über verschiedene Sehenswürdigkeiten der Insel. Mehr von dieser Autorin lesen.

 
Offenlegung: Dieser Beitrag kann Affiliate-Links und Werbung enthalten. Es entstehen dir keine zusätzlichen Kosten. Wir empfehlen nur Produkte, die wir selber nutzen, von denen wir 100% überzeugt sind oder die uns von einer fachkundigen Person empfohlen wurden. Durch Werbung und Affiliate-Links können wir die Zeit aufbringen diesen Blog zu gestalten und mit Liebe und Inhalten zu füllen. Peace, Love & Banana Pancake. Euer Indojunkie Team.
 

Indonesische Lebensmittel online bestellen

Rasa Rindu Banner

Aus dem Flieger steigen & Sofort online sein

Banner-Lang-Holafly

Ähnliche Artikel:

12 Kommentare

Lukas 7. September 2018 - 10:37

Achtung vor den Guides!
Unser Fahrer hat uns bei einer „Registration“ rausgelassen und dort wurde uns erklärt, man DÜRFE ohne Guide nicht hin. Naja, war laut Internet-Recherche danach eine (teure) Touri-Falle

Antworte Lukas
Melissa Schumacher 7. September 2018 - 10:40

Hi Lukas, danke für den Hinweis. Wirklich blöd 🙁

Antworte Melissa
Zwei auf Achse 28. Februar 2017 - 3:52

Wir wollen diesen Wasserfall die nächsten Tage besichtigen. Dein Bericht hat die Vorfreude gesteigert 😉

Antworte Zwei
Francis 14. September 2015 - 3:28

Hi Gerhard und Melissa,
toller Tipp! Werden wir uns mal anschauen. Denkt ihr, man kann Sekumpul und Gitgit mit einem Roller in einem Tag von Ubud aus erkunden? Oder wird das zu eng?
Liebe Grüße, Francis

Antworte Francis
Erik 25. Juli 2014 - 8:37

Ich habe mich ebenfalls in diese traumhaften Wasserfälle verliebt. Wenn man am Touchdown ankommt, raubt es einem im wahrsten Sinne des Wortes den Atem… einmalig. Zweimal am Tag, wenn die Sonne draufknallt, hat man einen fantastischen Regenbogen…magic.
Übrigens gibts es seit einiger Zeit nun doch ein Brücke….;-)

Antworte Erik
MelissaIndo 28. Juli 2014 - 13:49

Hallo Erik. Oh ja, deine Worten treffen meine Erfahrungen 1 zu 1 🙂 Ich kann es kaum erwarten nochmal hinunter zu steigen 🙂

Antworte MelissaIndo
Gerhard 18. Mai 2014 - 12:32

@Hella:
Wer die Wasserfälle Österreichs vor der Nase hat, der muss deswegen sicher nicht nach Bali. Aber die Insel hat ja anderweitig noch das eine oder andere zu bieten, das es in Österreich nicht gibt – das tropische Klima beispielsweise … 🙂

@Nadja:
In welche Teile Balis verschlägt es dich denn dann? Vermutlich nicht in den Süden, denn dort sind eigentlich immer Touristenmassen. Aber etwas abseits der Touristenpfade findet man auf Bali immer noch seine Ruhe.

Gerhard

Antworte Gerhard
bable 22. April 2014 - 5:36

Nice trip to singaraja looking for waterfall. I had to feel some view in there’s so wonderful place. In there you can take a bath or swimming as well at time visit this place many people visit to there and make some feel like a take picture, take a bath and etc.
I wanna to visit it again never forget of that experience because it makes my feel amazing. Beauty place guys.. let’s to try!!!!!

Antworte bable
Nadja 11. März 2014 - 9:26

Der Wasserfall schaut wirklich schön aus! Ich bin überhaupt kein Fan von Touristenmassen, da kommt mir so ein Tipp gerade gelegen;-) mache in ein paar Monaten Urlaub auf Bali und werd mir den Wasserfall dann anschauen:)
Sonnige Grüße aus Australien,
Nadja

Antworte Nadja
MelissaIndo 20. März 2014 - 10:28

Ich wünsche dir viel viel Spass in Bali! Grüss mir den Wasserfall 😉

Antworte MelissaIndo
Hella Binder 11. März 2014 - 8:26

Diesen wunderschönen Wasserfall habe ich 2001 zum ersten Mal besucht, danach in verschiedenen Jahren noch 2x. Massen waren auch beim letzten Mal noch nicht vorhanden. Ich muß zugeben, daß ich Git-Git noch nie besucht habe. Bin aber auch nicht so ein Wasserfallfan, da in meinem Wohnort in Österreich sehr schöne und hohe Wasserfälle vorhanden sind, die konnten bisher nur von den Niagarafällen getoppt werden.
2 wunderschöne Wasserfälle sind auch im Regenwald in der Nähe von Bedugul. Ich bin dort mit Werner von Cocostravel gewesen. Er führt dort ein Regenwaldtrekking mit einem sehr guten Guide durch – allerdings ein wenig Kondition sollte man mitbringen, da die Tour 6 Stunden dauert und nicht immer propere Wege.

Antworte Hella
MelissaIndo 20. März 2014 - 10:29

Danke für die Tipps Hella! 🙂

Antworte MelissaIndo

Schreibe einen Kommentar zu Gerhard Antwort abbrechen

* Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.